Huawei

Der Mobilfunkstandard 5G kommt: Aber brauchen wir ihn auch?

Das 5G-Netzwerk ist nicht einfach irgendwann plötzlich da. Die Betteiber arbeiten bereits daran und haben erste Sendemasten aufgestellt. In einigen Gebieten gibt es den neuen Mobilfunkstandard bereits. Aber 5G bietet nicht nur Vorteile – es gibt auch einige Risiken und Fragen. Etwa die, ob Huawei der passende Ausstatter für das Netzwerk ist.

5G

Geht 5G auch ohne Huawei? Bestimmt!

Während Großbritannien auf Druck der USA den chinesischen Hersteller Huawei als Ausstatter der 5G-Infrastruktur ausgeschlossen hat, hält sich die Bundesregierung alles offen. Das Problem: Die europäischen Hersteller wurden nicht ausreichend gefördert. Nun ist das Problem da.

Huaweis Weg zu Apps: Die App-Suche

Huawei ist gebeutelt: Auf Grund einer Vorgabe der US-amerikanischen Regierung darf kein US-amerikanisches Unternehmen mehr mit dem Chinesischen Unternehmen zusammenarbeiten, auch Google nicht. Und damit gibt es auf den neuen Android-Smartphones von Huawei auch keine Google-Software mehr. Was „nicht so schlimm“ klingt , hat weitreichende Folgen. Davon ist auch der Google PlayStore betroffen, der Zugang …

Huaweis Weg zu Apps: Die App-Suche Mehr »

Google sperrt Android für Huawei

Google stellt die Zusammenarbeit mit Huawei ein. Bis auf weiteres bekommen die Chinesen keine Hard- und Software mehr. Mit Folgen für alle, die ein Smartphone mit Huawei-Logo benutzen.

Android-Mobil-Gerät wird am PC oder Mac nicht erkannt

Zum Kopieren von Bildern, Videos und anderen Dateien vom eigenen Handy oder Tablet auf den PC ist eine USB-Verbindung am praktischsten. Einfach das USB-Kabel an Mobilgerät und Computer anstecken – fertig! Was kann man tun, wenn das Gerät nicht erkannt wird?

Scroll to Top