Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

Duden: Recht-Schreibung kostenlos online prüfen

Jeder kennt ihn, fast jeder nutzt ihn: den Duden. Seit vielen Jahren ist er das Nachschlagewerk schlechthin zur deutschen Rechtschreibung. Duden bietet auch eine PC-Software an, die sich direkt in Microsoft Word und Co. einklinkt. Sie haben…

Windows 8: Rechtschreib-Prüfung für Metro-Apps

An die Rechtschreibkorrektur in Büro-Programmen wie Microsoft Word haben wir uns längst gewöhnt. Da stellt sich doch die Frage, warum so etwas nicht auch in Windows eingebaut ist? Bei Windows 8 jedenfalls hat Microsoft nachgerüstet: alle Metro-Apps verfügen jetzt standardmäßig über eine Rechtschreibprüfung.
Word 2010: Rechtschreibfehler ausblenden

Rechtschreib-Fehler in Word-Dokumenten ausblenden

Wenn Sie ein Word-Dokument verfassen und sich dabei vertippen, zeigt Word sofort eine rote Schlängellinie unter dem Fehler an. Allerdings beherrscht Word längst nicht alle Fachausdrücke. Auch bei Texten in mehreren Sprachen hat die Microsoft-Textverarbeitung Probleme, das jeweils richtige Wörterbuch zu laden. Wer selbst Korrektur liest, kann auf die Schlängelhilfe gut verzichten.

Outlook 2010: Automatische Recht-Schreib-Prüfung für ausgehende eMails

Ganz schön peinlich, wenn wichtige E-Mails an Geschäftskunden voller Rechtschreibfehler stecken. Dabei lassen sich zumindest die auffälligsten Vertipper vermeiden. Mit der integrierten Rechtschreibprüfung. Allerdings nur, wenn sie auch eingeschaltet ist.

Wie schreibt man das? Duden ab sofort kostenlos online

Wie schreibt man Sauerstoffflasche – mit zwei oder mit drei "f"? Geht es nach einem Doppelpunkt groß oder klein weiter? So etwas erfährt man im Duden, einem der bekanntesten Nachschlagewerke der deutschen Sprache. Jetzt gibt es den Duden auch online - gratis.

CanooNet: Viel mehr als nur ein gigantisches Online-Wörter-Buch

Warum muss es eigentlich immer der Duden sein? Wer auf der Suche nach einem prima Nachschlagewerk im Web ist, sollte sich mal auf CanooNet umsehen. Ein Onlinewörterbuch mit über 250.000 Einträgen, in dem man sich über die Zweifelsfälle deutscher Rechtschreibung schlau machen kann, weit über das reine Stichwortverfahren hinaus. Der Dienst zeigt zum Beispiel bis ins Detail, wie Verben korrekt konjugiert werden. Auch die Wortbildung erläutert CanooNet anschaulich. Nebenbei wird dem Besucher auch noch die Grammatik erklärt.

Microsoft Word Rechtschreibprüfung: AutoTexte nicht mehr prüfen

Bei der Rechtschreibprüfung nimmt Word auch AutoTexte unter die Lupe. Das ist meist lästig, da es sich bei AutoTexten oft um Eigennamen oder Fachausdrücke handelt und Word die Begriffe jedes Mal moniert. Mit einem Trick lassen sich AutoTexte von der Rechtschreibprüfung ausnehmen.