Starlink

Was, wenn Russland sich vom Internet trennt?

In Russland sind schon etliche Angebote und Dienste abgeschaltet: Die Deutsche Welle, aber auch Facebook und Twitter. Putin plant ein eigenes Mini-Internet: das RuNet. Aber kann es gelingen, sich vom Rest der Welt abzukoppeln?

Hybride Kriegsführung: Auch im Netz wird gekämpft

Das Internet spielt im Ukraine-Konflikt eine große Rolle. Ukraines Vize Fedorov ruft über Twitter offen Tech-Konzerne zur Hilfe auf. Während Google gezielt Dienste abschaltet, stellt Elon Musk in der Ukraine sein Satelliten-Internet zur Verfügung.

Internet aus dem All: Starlink

Starlink: Gefährdet Internet aus dem All die Erde?

Nicht überall ist schnelles DSL oder wenigstens 5G verfügbar: Wer schnelles Internet will, muss sich da nach Alternativen umsehen. Mit Starlink von SpaceX gibt es jetzt eine attraktive Alternative: Eine Satellitenschüssel reicht – und schon gibt es in vielen Bereichen der Erde vergleichsweise schnelles Internet. Doch es sind damit offenbar einige Risiken verbunden.

SCHIEB+ Immer bestens informiert


Scroll to Top