schieb.de > Tipps > iPhone und iPad: Emoticons und andere Minibilder leichter einfügen

iPhone und iPad: Emoticons und andere Minibilder leichter einfügen

18.10.2012 | Von Ann + J.M.

Tipps

Sie sind beliebt, die kleinen Gesichter und Symbole, mit denen Sie Stimmungen ausdrücken und Nachrichten verschönern können. Seit iOS 5 können Sie mit iPhone, iPad und iPod touch diese Symbole leicht einfügen. So geht’s:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf die App „Einstellungen“.
  2. Schalten Sie zum Bereich „Allgemein“.
  3. Jetzt öffnen Sie die Rubrik „Tastatur, Tastaturen, Neue Tastatur hinzufügen“.
  4. Schieben Sie die Liste nach unten bis zum Eintrag „Emoji“. Tippen Sie dann darauf.
  5. Schließen Sie die Einstellungen nun wieder.
  6. Die neue Tastatur steht jetzt bereit. Zum Testen fangen Sie zum Beispiel an, eine neue E-Mail zu schreiben.
  7. Neben der Leertaste tippen Sie auf das Weltkugel-Symbol – dadurch schalten Sie zur Emoticon-Tastatur.

Die kleinen Bildchen können von jedem angezeigt werden, der iOS 5 oder neuer verwendet. Auch Mac-Nutzer können sie verwenden, sofern sie OS X 10.7 Lion oder neuer verwenden.

  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • Tumblr
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • XING

Jetzt Newsletter abonnieren

* Nichts mehr von schieb.de verpassen
* Exklusive Extras wie Audios, Videos und eBooks
* Kostenloses eBook "PC Tuning" direkt zum Download
* und viele andere Vorteile...


Ja, ich will den Newsletter haben...


Kommentieren