Im Zeitalter von Home- und Onlinebanking machen eigentlich die Benutzer die ganze Arbeit: Sie erfassen alle Daten und schicken sie per Mausklick zum Computer der Bank. Da ärgert es manch einen, wenn die Banken trotzdem erhebliche Kontoführungsgebühren berechnen.

Unser Tipp: Am besten bei mehreren Banken online die Konditionen erfragen – ohne Risiko. Entscheiden Sie danach, bei welcher Bank Sie abschließen wollen.

Kostenlosen Newsletter Geld von schieb.de abonnieren

Kostenloses Girokonto online beantragen

Wer es darauf anlegt, bekommt aber auch heute noch problemlos ein kostenloses Girokonto. Vor allem, wenn Beratung und Extraservice verzichtbar sind. Comdirekt zum Beispiel bietet ein kostenloses Girokonto an. Bekannt geworden ist Comdirekt mit seinen Onlinedepots, doch mittlerweile ist Comdirekt eine ganz normale Direktbank. Das kostenlose Girokonto der Comdirekt bietet ebenfalls 0€ für Kontoführung, Kontoauszüge, EC-Karte, Visa-Karte , Homebanking, sogar Banking per Handy. Doch damit nicht genug: Neukunden erhalten sogar 1€ im Monat gutgeschrieben.

comdirect - giro + 1 Euro

Zweiter Anbieter im Bunde ist 1822 Direkt. Hinter dieser Direktbank steckt die Frankfurter Sparkasse, also kein unseriöses Bankinstitut, das alles mögliche verspricht, aber nichts hält. Das kostenlose Girokonto von 1822 Direkt bietet kostenlose Kontoführung, kostenlose EC- und Kreditkarte und sogar 3,1% Guthabenzinsen.

1822direkt-GiroSpecial

Die Citibank bietet Girokonten für jeden Bedarf. Wer mindestens 2.500€ einlegt, bekommt ein vollkommen kostenloses Girokonto. Ohne eine solche Anlage bietet Citibank ein Girokonto mit pauschal 6,60 Euro Gebühren pro Monat, unabhängig von der Anzahl der Buchungen. Studenten können sich über ein kostenloses Girokonto freuen.

CitiBest das All-inclusive-Girokonto der Citibank

Bei der DKB Bank lässt sich ebenfalls ein kostenloses Girokonto beantragen. Keine Grundgebühr, keine Kosten für EC- oder Visa-Karte, keine Kosten für Kontoauszug oder andere Standardleistungen. Die Zeitschrift Finanztest hat das Girokonto der DKB in Ausgabe 8/2006 als „ideales Girokonto im Test“ bezeichnet.

Kostenloses-Girokonto.com