Fotos unter Freunden freizugeben und sich gemeinsam anzusehen ist einfacher geworden. Der Fotodienst Flickr hat kürzlich seine App für Smartphones mit Android-Betriebssystem veröffentlicht. Eine interessante Funktion darin: Photo Sessions.

Photo Sessions sind Diashows in Echtzeit, die man sich zusammen mit Bekannten über einen gemeinsamen URL ansehen kann.

Ein Beispiel: nehmen wir an, Sie möchten eine Diashow mit ein paar Freunden teilen, die Sie auf Ihrer letzten Reise kennengelernt haben. Nun sind Sie wieder zuhause – auf der anderen Seite des Erdballs. Diese Freunde können nicht mal eben vorbeikommen, um sich gemeinsam Dias anzusehen. Stattdessen legen Sie einfach eine neue Photo Session bei Flickr an und senden die angezeigte Web-Adresse (URL) Ihren Freunden. Sobald alle anwesend sind, kann die Bildschirmfreigabe beginnen – Sie schalten zum nächsten Foto, und es wird bei allen Freunden ebenfalls umgeschaltet.

Flickr hat auch einige interaktive Funktionen eingebaut, wie die Möglichkeit, sich miteinander im Chat zu unterhalten, während die Fotos angezeigt werden.

Die Flickr-Android-App kann kostenlos im Android Market heruntergeladen werden.

3 Ansichten der Flickr-Android-App auf einem Smartphone-Bildschirm