Sowohl Windows 8 als auch das Update auf 8.1 spielen Medien standardmäßig mit Xbox Music/Video ab. Scheinbar ist Windows Media Player gar nicht mehr enthalten. Aber nur scheinbar – denn das Programm lässt sich sehr wohl wieder als Standard zum Abspielen festlegen.

Um Windows Media Player in Windows 8 und Windows 8.1 als Standardplayer einzurichten, wechseln Sie zunächst zur Startseite. Geben Sie jetzt Standardprogramme ein, und klicken Sie auf das Suchergebnis. Damit öffnet sich das Fenster „Standardprogramme“ auf Ihrem Desktop. Klicken Sie hier auf den Link „Standardprogramme festlegen“.

In der linken Spalte suchen Sie jetzt „Windows Media Player“. Markieren Sie die Zeile dann, und klicken Sie rechts auf „Dieses Programm als Standard festlegen“. Fertig! Ab sofort werden Musikdateien und Videos beim Doppelklicken wieder mit Media Player abgespielt.

win8-media-player-als-standard