Parallel zum großen Bruder Office arbeitet Microsoft auch an Apps, mit denen sich die wichtigsten Aufgaben von Word, Excel und PowerPoint erledigen lassen. Zusätzlich zur iOS- und Android-Version gibt’s die Office-Apps jetzt auch kostenlos für die Windows-Plattform.

Momentan sind die Apps als Vorschau-Version unbeschränkt nutzbar, jede Einzel-App ist als Download in der Beta-Version des Stores von Windows 10 herunterladbar und ist zirka 80 MB groß. Die Apps laufen sowohl auf 32-Bit als auch 64-Bit.

Die neuen Windows-Apps für Word, Excel und PowerPoint sind wichtige Schritte, denn für iOS und Android gibt’s Touch-Versionen von Office schon seit einiger Zeit. Neben der Finalversion von Windows 10 soll auch das volle Microsoft Office 2016 noch 2015 erscheinen, und zwar in der zweiten Jahreshälfte.

Download:

https://www.microsoft.com/de-de/store/apps/word-preview/9wzdncrfjb9s

https://www.microsoft.com/de-de/store/apps/excel-preview/9wzdncrfjbh3

https://www.microsoft.com/de-de/store/apps/powerpoint-preview/9wzdncrfjb5q

word-preview