Vor der Einführung von Touch ID (Fingerabdruck-Schutz) wurden Passcodes genutzt, um unsere Geräte zu sperren und zu sichern. Man kann sie entweder als 4 Ziffern eingeben, wie eine PIN, oder als längeres, alphanumerisches Passwort. Seit iOS 9 hat die Ziffer-Variante 6 Ziffern, sodass andere nicht mehr so einfach über die Schulter sehen können. Wer mag, kann aber auch wieder 4 Ziffern einstellen.

  1. Dazu zu „Einstellungen, Touch ID & Passcode“ wechseln.
  2. Dann den aktuellen Passcode eintippen, damit Änderungen gemacht werden können.
  3. Jetzt nach unten scrollen und auf „Passcode ändern“ tippen.
  4. Nun den Passcode erneut eintippen, sodass der Änderungs-Bildschirm geöffnet wird.
  5. Hier auf „Passcode-Optionen“ tippen.
  6. Im daraufhin angezeigten Menü den Eintrag für 4-Ziffer-Codes wählen.
  7. Jetzt noch den gewünschten Code hinterlegen, fertig!

ios-9-passcode-4-ziffern