Wer auf der Suche nach einer verschlüsselten Cloud ist, wird bei MEGA schnell fündig. Hier lassen sich bis zu 50 Gigabyte ablegen – und das kostenlos. Einziges Problem: Speichert man dort Videos, müssen sie immer erst komplett geladen werden.

Es sei denn, man verwendet den MegaDownloader. Dabei handelt es sich um eine kostenlose App für Windows-PCs. Nach der Installation und dem Start wechselt man im Browser zur Website von MEGA und kopiert dort die URL zu einem Video in die Zwischen-Ablage. Dabei darauf achten, dass der Schlüssel zum Öffnen mit kopiert wird.

Daraufhin erkennt MegaDownloader die kopierte URL automatisch und bietet das Streaming als Video an. Damit das funktioniert, muss außerdem noch der VLC media player installiert sein. Eine praktische Sache.

megadownloader