Mit der Split-Ansicht in Android 7.0 lassen sich zwei Apps nebeneinander nutzen. Dabei bleiben beide Apps aktiv und man kann nach Belieben zwischen ihnen wechseln. Diese Funktion erinnert an die geteilte Ansicht in macOS und Windows 10.

Im Quer-Format lässt sich der Split View aktivieren, indem man zuerst die erste zu nutzende App öffnet. Dann mit dem Finger den Button für zuletzt genutzte Apps halten, bis der Bildschirm sich teilt.

Auf der rechten Seite kann jetzt die gewünschte zweite App ausgewählt werden, die neben der ersten genutzt werden soll.

Tipp: Genauso funktioniert das Ganze auch im Hoch-Format. Hier werden die Apps allerdings übereinander dargestellt anstatt nebeneinander.

android-n-split-view