schieb.de > Tipps > Social Networks > Mehr Platz zum Twittern

Mehr Platz zum Twittern

04.04.2017 | Von Jörg Schieb

Social Networks

140 Zeichen – so viel Platz steht für jede Botschaft zur Verfügung, die auf Twitter veröffentlicht wird. Antwortet man auf den Tweet eines anderen Nutzers, erscheint dessen Nutzer-Name vor dem Text der Antwort, und es bleiben weniger Zeichen übrig. Jedenfalls war das bisher so.

Denn ab sofort gibt es für jeden Tweet die vollen 140 Zeichen – und zwar auch dann, wenn es sich um eine Antwort handelt. Dazu lagert Twitter die Nutzer-Namen der Empfänger in ein separates Feld aus, das über dem eigentlichen Text des Tweets angezeigt wird.

Die Änderung steht nicht nur auf https://twitter.com zur Verfügung, sondern auch in den Twitter Apps für iOS, Android, Windows und macOS sowie in TweetDeck. Statt „@schiebde Alles klar!“ heißt es jetzt also „Als Antwort an @schiebde: Alles klar!“.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , , , , , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.