Mit der Notizen-App lassen sich am iPhone und iPad Texte und Bilder entweder lokal auf dem Gerät oder alternativ in iCloud ablegen. Die Notizen auf dem iPhone synchronisieren sich nicht mit iCloud. Sie lassen sich allerdings vom Gerät in die Cloud verschieben, damit sie auch von anderen Geräten aus zugänglich sind.

Um eine einzelne Notiz zu verschieben, geht man wie folgt vor:

  1. Als Erstes die Notizen-App öffnen.
  2. Auf der Startseite der App ist zu erkennen, wie viele Notizen auf dem iPhone bzw. in iCloud abgelegt sind.
  3. Jetzt nach der Notiz suchen, die verschoben werden soll. Darauf dann nach links wischen.
  4. Nun auf den Bewegen-Button tippen, der dadurch eingeblendet wird.
  5. Dann einen Ordner auswählen, der in iCloud abgespeichert ist.

Auf Wunsch lässt sich hier auch ein neuer Ordner anlegen.