fbpx
schieb.de > Tipps > Android > Sprachsuche in Google auf verschiedenen Sprachen

Sprachsuche in Google auf verschiedenen Sprachen

20.12.2017 | Von Jörg Schieb

Android

Google unterstützt bei Übersetzungsdiensten auf iOS-Geräten mittlerweile über 50 Sprachen. Wo der Sprachassistent vorher noch sehr eingeschränkt war, kann er jetzt direkt in der Sprache antworten, die vorher festgelegt wurde.

Um die Sprache zu ändern, muss zunächst die Google-App geöffnet werden. Auf der Startoberfläche jetzt oben links auf das Profil-Symbol tippen und den Punkt Sprachsuche anwählen. Über Sprache wird nun eine ganze Liste an verfügbaren Sprachen angezeigt.

Tippen Sie einfach die gewünschte Sprache an und tippen oben rechts auf Fertig. Der Sprachassistent wird jetzt automatisch in der festgelegten Sprache antworten und ebenfalls alle Ergebnisse der Suche korrekt ausgeben.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , ,

Kommentarfunktion gesperrt.