Wer im Internet sucht, googelt oft. Und da kommen nicht selten mehr als nur die ersten 10 Treffer in Betracht. Wer weitere Web-Resultate sehen möchte, kann zur Seite 2 blättern – oder man lässt sich von Vornherein gleich mehr Einträge auflisten.

Wie viele Ergebnisse auf jeder Seite der Google-Suche erscheinen sollen, lässt sich in den Einstellungen festlegen:

  1. Zunächst www.google.de aufrufen.
  2. Jetzt unten rechts auf Einstellungen klicken.
  3. Dort die Such-Einstellungen aufrufen.
  4. Hier findet sich bei Ergebnisse pro Seite ein Schieber, mit dem sich die gewünschte Anzahl an Links auf jeder Google-Seite festlegen lässt.
  5. Zum Schluss unten auf den blauen Speichern-Button klicken.