Netflix bietet von Haus aus schon ein relativ gutes System, um seinen Usern weitere Filme und Serien vorzuschlagen. In den meisten Fällen basieren diese Vorschläge auf das Sehverhalten und die innerhalb von Netflix abgegebenen Bewertungen. Externe Bewertungen lassen sich hingegen leider nicht direkt in Netflix anzeigen. Dabei können diese Bewertungen sehr hilfreich und nützlich sein.

Die kostenlose App Upflix schafft hier Abhilfe. Neben allgemeinen Informationen wie Laufzeit, Veröffentlichungsjahr und einer Zusammenfassung zu den Schauspielern, finden sich hier auch die Bewertungen von IMDb (Internet Movie Database) oder Rotten Tomatoes.

Dazu in der App einfach über die Suchfunktion den Titel des gewünschten Films eingeben. Unter dem Titel des Films stehen dann direkt die Bewertungen der jeweiligen Datenbank. Wer auf der Suche nach neuen Filmen ist, kann außerdem nach einem bestimmten Genre und Höhe der Bewertung filtern. Wer sich also nicht ausschließlich auf die Empfehlungen von Netflix verlassen will, sollte hier definitiv einen zweiten Blick riskieren.