fbpx
schieb.de > Tipps > Android > WePark: Park-App zeigt freie Parkplätze

WePark: Park-App zeigt freie Parkplätze

21.08.2018 | Von Jörg Schieb

Android, Tipps

Mit dem Auto parken – in der Großstadt oft nicht gerade die helle Freude. Denn man muss nicht nur einen freien Parkplatz finden, sondern oft auch Kleingeld dabei haben, etwa fürs Parkhaus oder für die kostenpflichtige Parkzpne. Mit der App WePark ist das vorbei.

Mit We Park wird das Smartphone gewissermaßen zum Parkscheinautomaten. Die Parkzeit lässt sich bequem mit dem Smartphone startnt und beenden. Die Gebühr wird bargeldlos bezahlt.

Das Konzept bringt einige Vorteile mit sich. So ist es nicht mehr nötig, sich beim Parken in kostenpflichtigen Parkzonen überlegen zu müssten, wie lange Du voraussichtlich parken wirst. Auch ist kein passendes Kleingeld mehr nötig.

Hier gibt’s die App:

Mit der Park App von Volkswagen wird Dein Smartphone zum Parkscheinautomaten. Du startest und beendest die Parkzeit bequem per App und sparst Dir so den Gang zum Automaten und die Kleingeldsuche.

Mit We Park können Parktickets in bewirtschafteten Parkzonen gelöst und bargeldlos bezahlt werden. Als Zahlungsmittel hinterlegst Du Deine Kreditkarte (Visa oder Mastercard).

Die App funktioniert bereits in folgenden Orten und Standorten:

  • Augsburg
  • Bad Homburg
  • Bergisch Gladbach
  • Berlin
  • Bingen am Rhein
  • Bielefeld
  • Braunschweig
  • Detmold
  • Düsseldorf
  • Goslar
  • Hamburg
  • Hanau
  • Hannover Flughafen
  • Hildesheim
  • Kiel
  • Köln
  • Leipzig
  • Lemgo
  • Lübeck
  • Mainz
  • Paderborn
  • Potsdam
  • Wiesbaden
  • Wolfsburg

Parkplatz finden: Die Park App zeigt, in welchen Parkzonen man nich parken kann und wieviel es kostet.

• Bargeldlos: Zahle einfach und sicher direkt mit der App (Visa oder Mastercard).
• Einfach: Mit einem Swipe Parkvorgang starten und stoppen.
• Überblick: Alle Kosten sind sofort ersichtlich.
• Entspannt: Beende das Parkticket bei Deiner Rückkehr. Du musst Dir nicht mehr vorher überlegen, wie lange Du parken wirst. So vermeidest Du ebenfalls Knöllchen, wegen abgelaufener Parkscheine.
• Entdecken: Nutzer in Berlin, Hamburg, Köln und Wolfsburg können beim Parken jetzt auch personalisierte und kontextbasierte Empfehlungen erhalten – je nach Uhrzeit, Wetter und Standort! Einfach in den Einstellungen WeExperience aktivieren und die Einwilligung akzeptieren.

Das kostet es

Die Kosten für einen Parkvorgang entsprechen den in der jeweiligen Parkzone ausgewiesenen Gebühren zuzüglich einer Transaktionspauschale in Höhe von 15% (mind. 0,39 € inkl. USt, soweit die betreffende Kommune nicht andere Bestimmungen vorsieht). Parkgebühren und Transaktionspauschale werden automatisch von  hinterlegten Zahlungsmitteln eingezogen und monatlich in Rechnung gestellt.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.