Es gibt zwei Möglichkeiten, die Büroanwendungen von Microsoft Office zu benutzen: Per Abomodell Office 365 – oder mit Vollversionen wie Office 2016/2019. Die lassen sich mitunter zu günstigen Preisen bekommen.

Viele Arbeitnehmer sind derzeit aufgrund von Corona gezwungen, von zu Hause aus zu arbeiten. Eine Hochzeit für Cloud-basierte Anwendungen wie die Büroanwendungen von Microsoft. Beispiel Microsoft Teams: Eine der am schnellsten wachsenden Office-365-Anwendungen derzeit, erreichte in der vergangenen Woche 44 Millionen aktive Nutzer pro Tag. 12 Millionen neue Nutzer innerhalb einer Woche.

Um die Last auf den Servern zu reduzieren, hat MS diese Woche auch Admins von Office 365 darüber informiert, dass das Unternehmen einige Anpassungen an Anwendungen wie Microsoft Teams und SharePoint Online vornimmt, die sich definitiv auf die Effizienz der Remote-Arbeiten auswirken werden.

Da einige Funktionen von Office 365 möglicherweise etwas eingeschränkt sind, stellen sich manche die Frage, ob es keine alternativen Lösungen gibt – ohne Funktionseinschränkung. Klare Antwort: Mit den Vollversionen von Office 2019 und Office 2016 stehen durchaus Alternativen bereit.

Beliebte Heimbüro-Software:
Microsoft Office 2019 und Office 2016

Office 2019 ist die neueste Version von Microsofts Produktivität-Suite, die eine Reihe von Funktionen enthält, die in den letzten drei Jahren in Office 365 ProPlus eingeführt wurden.

Wer als Einzelanwender zu Hause im Home Office arbeiten muss, kann wählen: Office 365 – oder Office 2019 mit seinen leistungsstarken Funktionen wie dem wandernden Federmäppchen, den verbesserten Inking-Funktionen auf Tablets, den neuen Datenanalysefunktionen in Excel sowie der Möglichkeit, Morph- und Zoom-Effekte in PowerPoint zu nutzen.

Aber wo bekommt man die Software? Ich habe an dieser Stelle bereits den Anbieter gearsoon.com vorgestellt, einen Marktplatz für Lizenzen und Softwareschlüssel, der sehr günstige Preise bietet.

Beispiel: Das erwähnte Microsoft Office 2019 bietet gearsoon für 58,99 € – weniger als die Hälfte des üblichen Preises. Mit dem Gutscheincode GSL50 erhalten Kunden aktuell einen zusätzlichen Rabatt von 50%. Bedeutet: Microsoft Office 2019 zum Preis von 29,50€. Wer noch kein Windows 10 hat, kann das ebenso günstig im Bundle bekommen.

Der Gutscheincode GSL50 sollte für 50% Rabatt sorgen.

Die nötigen Lizenz Keys (Schlüssel) zur Aktivierung der Software erhalten Kunden innerhalb von wenigen Minuten per E-Mail. Bislang haben wir nur positives Feedback erhalten. Die Angebote scheinen serös.