Es gibt eine Vielzahl von Webseiten, auf denen Sie sich anmelden müssen. Amazon, eBay, Ihre Bank, Facebook und viele mehr schützen Ihr Daten durch die Eingabe von Benutzernamen und Passwort.  Wenn Sie den Schutz so stark wie eben möglich haben wollen, dann verwenden Sie unterschiedliche Kombinationen für die Anwendung. Das hat den Nachteil, dass Sie sich viele Informationen merken müssen und diese der Bequemlichkeit halber im Browser gespeichert lassen. Die können Sie natürlich auch wieder löschen!

Wenn Sie nur ein einzelnes Paar aus Benutzernamen und Kennwort löschen wollen, dann klicken Sie auf die drei Punkte oben rechts am Bildschirm, dann auf Einstellungen > Profile > Kennwörter zeigt Edge Ihnen alle Webseiten an, auf denen Sie ein Passwort gespeichert haben. Klicken Sie auf die drei Punkte neben der URL der Webseite, dann auf Löschen. Nur dieser Eintrag wird damit gelöscht.

Um alle gespeicherten Kennwörter zu löschen, klicken Sie in den Einstellungen von Edge auf Datenschutz und Dienste > zu löschende Elemente auswählen. Wählen Sie unter Zeitbereich die Option Gesamte Zeit. Deaktivieren Sie dann alle Optionen in der Liste bis auf Kennwörter. Der Klick auf Jetzt löschen entfernt alle Kennwörter aus Edge.