Im Web surfen – das war früher. Heute wird immer mehr per App erledigt. Selbst EInkäufe. Klar, wenn man nur einmal im Jahr in einem Onlineshop etwas kauft, braucht es keine App. Regelmäßige und treue Kunden können durch eine App aber profitieren. Jetzt gibt es sogar eine App für alle, die sich gerne um ihr Auto kümmern…

Wer heute schnell und günstig Autoteile kaufen will, braucht dafür nicht mehr mehr stundenlang am PC zu sitzen. Wer mag, kann die Recherche auch über sein Mobilgerät abwickeln. Unterwegs. Jederzeit. Per App. Früher oder später braucht fast jeder mal ein Ersatzteil für sein Auto.

Ein Beispiel für einen Onlineshop für Ersatzteile ist Autodoc. Hier lassen sich passende Autoteile unkompliziert ordern – wie man das heute von einem spezialisierten Onlineshop erwarten kann. Doch jetzt gibt es auch die Autodoc App. Sie erlaubt, jederzeit nach passenden Ersatzteilen zu suchen, sozusagen „on-the-Go“. Die App gibr es für iOS und Android und bietet Zugang zum kompletten Sortiment.

Erhältlich ist die Autodoc App via App Store für Apple-Geräte sowie über Google Play für Android-Systeme. Sie ist so für praktisch alle User verfügbar, die ein Smartphone besitzen oder ein Tablet benutzten. Dank schnellem Einstieg und intuitiver Bedienung, muss nach der Installation lediglich das Land sowie eine Kategorie gewählt werden, um gewünschte Autoteile angezeigt zu bekommen. Schneller ging das Suchen von Ersatzteilen nie.

Ersatzteile auf Knopfdruck – finden und bestellen

Applikationen für Autofahrer gibt es heute ja viele. Neben diversen Navigationsprogrammen existieren ebenfalls Routenplaner für E-Autos, Apple Carplay, Android Auto und viele mehr, die das Leben von Autobesitzern in Deutschland um vieles erleichtern. Autodoc fügt sich in dieses Angebot nahtlos ein und schließt auf dem mobilen Markt eindrucksvoll eine Lücke.

Denn dank des schnellen und einfachen Zugriffs auf das riesige Sortiment von Autodoc, sind die Autoteile und vor allem die Preise stets zur Hand. Das hat insbesondere bei einem Defekt große Vorteile. Denn nicht nur gelingt im Vorfeld eine genauere Preiskalkulation – auch Ersatzteilpreise bei der Werkstatt lassen sich mit der App im Handumdrehen vergleichen.

Nur Ersatzteile für eigenes Modell zeigen

Selbstverständlich kann das eigene Fahrzeug in der App definiert werden. Hierzu wird Hersteller, Modell und Typ gesucht. Noch einfacher hingegen geht es mit dem Fahrzeugschein. Hier genügt die Eingabe von Typschlüsselnummer sowie der Herstellernummer. Egal welche Variante der User wählt, am Ende wird das richtige Fahrzeug innerhalb der App gespeichert und muss nicht erneut eingegeben werden.

Praktisch ist zudem, dass die Auswahl bei der Suche im Anschluss durch das einmal festgelegt Fahrzeug gleich gefiltert wird. Es ist also nicht immer nötig, neue Filter zu setzen, um passende Ergebnisse zu erhalten. Das Layout der App selbst ist so gestaltet, dass sich jeder ohne Probleme umgehend zurechtfindet. Kurze Reaktionszeiten, sinnvolle Kategorien und eine optimale Auflösung sorgen für eine reibungslose Bedienung.

Darüber hinaus verhält sich die Autodoc App durchaus smart. Denn sie verhindert mithilfe von passenden Fragen falsche Bestellungen und ermöglicht über die App direkt den Kontakt zum Autodoc Service. So können Unklarheiten schnell beseitigt und Probleme kompetent gelöst werden. Selbstverständlich hat der Nutzer ebenfalls die Option Wunschlisten von Autoteilen anzulegen, die er eventuell später einmal benötigt. Auch kann er seinen Bestellverlauf einsehen und gegebenenfalls einfach nachbestellen.

Abgerundet wird die Autodoc App mit regelmäßigen Sonderangeboten sowie Rabatt-Aktionen und Benachrichtigungen zu Bestellungen sowie der Möglichkeit, den Bestellstatus abzufragen. Fazit: Die Autodoc App ist eine hilfreiche und sinnvolle App für jeden Autobesitzer.