iOS Musik hören

AutoRip und Herunterladen von Musik im Amazon Music

Wenn Sie Amazon Prime-Kunde sind, dann ist darin mit hoher Wahrscheinlichkeit auch der Streaming-Dienst Amazon Music enthalten. Der hat einen versteckten Vorteil: Für die meisten der physischen CDs und Vinyls, die Sie kaufen, können Sie direkt nach Versand die zugehörigen MP3-Dateien herunterladen!

Ein Grund, warum der Umsatz von CDs immer weiter zurückgeht, ist das veränderte Hörverhalten der meisten Käufer: Stationär auf der Couch Musik zu hören ist nur selten möglich dazu sind wir zu viel unterwegs. Musik muss also auch auf mobilen Geräten verfügbar sein. Wer nicht zu Streaminganbietern gewechselt hat oder unterwegs Daten sparen will, der wandelt die Musik manuell von der CD in MP3-Dateien um und kopiert diese auf das mobile Gerät. Dieser Vorgang wird auch rippen genannt.

AutoRip und Herunterladen von Musik im Amazon Music

Den automatisiert Amazon bei vielen Alben automatisch für Sie. Die Alben, bei denen das möglich ist, erkennen Sie schnell: Sie sind mit dem Hinweis AutoRip versehen.  Die so zur Verfügung gestellten MP3s können Sie über die Amazon Music-App herunterladen.

AutoRip und Herunterladen von Musik im Amazon Music

Klicken Sie darin auf Bibliothek > Alben > Sortieren nach: gekauft. Die App zeigt Ihnen Ihre Alben in chronologischer Reihenfolge an, die neuesten ganz vorne. Wenn Sie den Mauszeiger über ein Cover bewegen, dann erscheinen darin drei Punkte. Klicken Sie darauf und dann auf Herunterladen. Die App lädt die MP3s nun in das Standard-Musikverzeichnis Ihres Rechners herunter. Von dort aus können Sie sie frei weiterverwenden, ein Kopierschutz wird nicht angewendet!

 

"Die 50 besten Office-Tipps"

Kostenloses eBook

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top