Verändern der Qualität der Audiowiedergabe bei macOS

Verändern der Qualität der Audiowiedergabe bei macOS

Immer mehr Streaming-Dienste bietet hochauflösende Audiowiedergabe. Die entsprechenden Musikstücke und den Zugang zum Streaming-Dienst sind der eine Teil des Genusses, zusätzlich müssen Sie aber bei Ihrem Mac noch die Audio-Wiedergabeeinstellungen anpassen.

Wenn Sie einen Bluetooth-Kopfhörer oder einen externen Lautsprecher nutzen, dann stellen Sie die maximale Qualität über die Bluetooth-Einstellungen ein. Wenn es um die internen Lautsprecher geht, dann ist der Weg ein wenig anders.

Starten Sie die App Audio-MIDI-Setup, die fest in macOS integriert ist. Dazu klicken Sie in Spotlight (der Lupe oben rechts in der Titelleiste) und geben Sie Audio ein und klicken auf das Suchergebnis.

Verändern der Qualität der Audiowiedergabe bei macOS

Auf der linken Seite finden Sie die Ein- und Ausgabegeräte. Klicken Sie auf das Gerät, für das Sie die Wiedergabequalität ändern wollen. Klicken Sie dann auf die Registerkarte Ausgang. Wenn das Gerät unterschiedliche Qualitäten unterstützt, dann können Sie neben Format auf das Auswahlfeld klicken und die gewünschte höhere Qualität anwählen. Hier gilt: Je höher die Werte sind, desto besser ist die Qualität. Die tatsächliche Wiedergabequalität ist natürlich nicht nur von der Technik abhängig, sondern auch vom Quellmaterial: Ist die Aufnahme schlecht, dann klingt sie auch mit höherer Auflösung nicht besser!

15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top