Bedienung von iPhone-Funktionen über die Rückseite

Bedienung von iPhone-Funktionen über die Rückseite

Unterwegs muss es schnell gehen. Je mehr Funktionen Eures Smartphones Ihr ohne Entsperren bedienen könnt, desto komfortabler ist es. Da hilft Euch unser nächster iOS-Hack!

Der Komfort der Bedienung eines Smartphones oder eines anderen mobilen Geräts ist immer eine Gratwanderung. Auf der einen Seite soll es schnell und unkompliziert gehen, auf der anderen Seite so viel Sicherheit bieten, dass ein Unberechtigter keinen Missbrauch betreiben kann. Das führt dazu, dass viele der komfortablen Funktionen nur nach dem Entsperren des Gerätes möglich sind. Es gibt aber auch Ausnahmen!

iOS versteckt viele Komforteinstellungen in der Einstellungs-Kategorie Bedienungshilfen, so beispielsweise auch den einfacheren Unlock eines iPhones. Darin findet ihr relativ weit unten die Einstellungen Tippen.

Bedienung von iPhone-Funktionen über die Rückseite

Unter Auf Rückseite tippen könnt Ihr separat für zwei- und dreifaches Tippen auf die Rückseite festlegen, welche Funktion beim Tippen auf die Rückseite ausgelöst werden soll. Die Liste ist erfreulich lang. Beispielsweise finden sich darin so häufig genutzt Funktionen wie das Ein- und Ausschalten der Taschenlampe oder das Starten den Kamera-App. Die sind sowieso schon möglich ohne Unlock des Telefons, bedeuten aber – wie die anderen zur Auswahl stehenden Optionen – kein Sicherheitsrisiko.

Bedienung von iPhone-Funktionen über die Rückseite

Wichtig zu wissen: Diese Tipp-Funktionen funktionieren nur, wenn das Gerät nicht im Standby ist. Hinzu kommt, dass das iPhone die Erschütterung der Tipps erkennen können muss. Das kann bei einer schockabsorbierenden Hülle zum Problem werden!

"Die 50 besten Office-Tipps"

Kostenloses eBook

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top