Einträge von Andreas Erle

Passwortschutz bei Office-Dokumenten

Ihre Dateien enthalten oft Informationen, die nur bestimmten Anwendern zugänglich gemacht werden sollen. Es ist ärgerlich, wenn das doch geschieht. Begrenzen Sie den Schaden, indem Sie ein Passwort vergeben!

Effektivere Teams-Meetings mit Decisions

Teams hat in den vergangenen Monaten einen Riesenschub bekommen: Home Office und verteiltes Arbeiten in Teams haben immer mehr Anwender dazu gebracht, eine Softwareplattform statt manueller Mittel zu nutzen. Eine Herausforderung: Wie dokumentiert und strukturiert man Meetings? Decisions als Teams-Plugin ist hier eine Alternative!

Erzeugen von Tabellen in Word

Auch wenn Excel die Tabellenkalkulation von Office ist, können Sie direkt in Word Tabellen nutzen. Das ist manchmal einfacher, als zwischen Word und Excel hin- und herspringen. Ein wenig versteckt bietet Word eine Vielzahl an Funktionen, die Ihnen helfen, Tabellen mit wenig Aufwand ansehnlich zu machen.

Der neue Explorer bei Windows 11

“Entschlacken” war einer der Kernbegriffe, wenn es um die Veränderungen bei Windows 11 ging.  Das betrifft unter anderem auch den Windows Explorer. Nicht alles ist hier selbsterklärend! Die Änderungen im Überblick.

Mit beiden SIMs beim iPhone surfen

Mobile Daten halten Sie unterwegs arbeitsfähig. Dumm nur, wenn an einem Ort plötzlich das Netz zu schwach ist. Wenn Sie in Ihrem iPhone neben der SIM auch noch eine eSIM haben, können Sie oft trotzdem arbeiten. Wir zeigen Ihnen, wie!

Wo ist “Nicht stören” bei iOS 15?

Bei älteren iOS-Versionen war der Modus “Nicht stören” für viele Anwender ein hilfreicher Schutz vor einer Unterbrechung ihrer Konzentration. Bei iOS 15 ist dieser plötzlich verschwunden. Trotzdem können Sie mit ein wenig Aufwand dafür sorgen, dass Sie so wenig wie möglich abgelenkt werden!

Windows 11: Keine Kacheln, aber Widgets

Die Kacheln waren bei Windows 8 und Windows 10 das Designelement, dass die Anwender wie kaum ein anderes gespalten hat. Windows 11 verzichtet darauf,  deshalb müssen Sie aber nicht über die Informationen auf den Kacheln verzichten. Dafür gibt es die Widgets.

Split View bei iOS15 nutzen

Bei den iPads nehmen die Ränder ab und damit die Bildschirmgrößen zu. Grund genug, über die Verwendung mehrerer Apps nebeneinander nachzudenken. Mit iOS 15 hat Apple diese Idee weiterentwickelt, allerdings ein wenig versteckt. Wir zeigen Ihnen, wo sie diese finden!

,

Vorsicht bei Internet-Speedtests!

Die Internetgeschwindigkeit ist für viele Anwender das Gegenstück zum Topspeed beim Auto. Bauen sich Seiten zu langsam auf, dann greifen viele Anwender zum Speedtest und leiten aus den Ergebnissen Maßnahmen ab. Vorsicht, das kann nach hinten losgehen!

Linksbündige Taskleiste in Windows 11

Zu den neuen Designelementen von Windows 11 gehört die zentrierte Taskleiste und das daran aufgehängte Startmenü. Gefällt Ihnen das nicht? Dann stellen Sie es einfach wieder an die linke Seite, wie Sie es seit Generationen von Windows-Versionen gewöhnt sind!

Hardlock eines iPhones vornehmen

Fremde können mit Ihrem iPhone nur etwas anfangen, wenn es entsperrt ist. Will Ihnen  jemand Ihr Gerät wegnehmen, dann macht es Sinn, dieses noch schnell zu sperren. Unabhängig von den Einstellungen, nach wie langer Zeit eine PIN abgefragt wird. Die Lösung: Der Hardlock!

,

Facetime-Anrufe ohne Telefonat starten

Facetime ist auf Apple-Geräten die integrierte Videotelefonie-Lösung. Allerdings nur über einen Umweg: Der Benutzer muss erst einmal ein Telefonat initiieren, dann kann die Kamera hinzugeschaltet werden und das Video gestartet werden. Das können Sie aber über einen kleinen Trick umgehen!

Kontakte mit Priorität in Teams festlegen

Nicht alle Kontakte sind gleich wichtig für Sie. Wenn Sie in einem Gespräch sind, dann kann der Kollege, der sich meist zum Mittagessen verabreden will, warten. Der Chef aber vielleicht nicht. Das können Sie in Teams mit den sogenannten Prioritätszugriffen festlegen.

Ändern der Standard-Suchmaschine bei Edge Chromium

Microsoft hat mit der neuen Edge-Version einen weiteren Schritt zu einem modernen und leistungsfähigen Browser gemacht. Durch die Einbindung von Chromium soll der Standard-Browser von Windows 10 standard-kompatibler sein als der “alte” Edge-Browser. Schritt für Schritt wird der alte ausgetauscht. Wie aber können Sie diesen so anpassen, wie Sie es bisher gewohnt sind?

Privatsphäreeinstellungen bei Facebook vornehmen

Soziale Netzwerke lassen sich aus unserem Leben kaum noch wegdenken. Dass mit der Nutzung ein Risiko verbunden ist, liegt auf der Hand: Das Internet vergisst nichts, zumindest nicht übergreifend und schnell. Aus diesem Grund sollten Sie ein wenig Zeit in die Privatsphäreeinstellungen investieren.