Beiträge

VPN

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

TAN generieren per PhotoTAN

Der zweite Faktor ist wichtig: Beim Banking sichert er nach der Eingabe der Zugangsdaten Transaktionen noch einmal zusätzlich ab. PhotoTAN der Deutschen und der Commerzbank sind ausgeklügelt, manchmal aber auch ein wenig kompliziert in der…

PSD2: Online Banking wird sicherer

Schon einmal von der neuen europäischen Zahlungsrichtlinie PSD2 gehört? Hinter der neuen Richtlinie mit dem sperrigen Begriff Payment Services Directive 2 verbergen sich zahlreiche Veränderungen und Verbesserungen, die den Zahlungsverkehr…

4 Tipps zum sicheren Surfen im Urlaub

Im Urlaub will man sich erholen und Spaß haben. Nichts ist da ärgerlicher, als wenn man hinterher feststellen muss: Persönliche Daten wurden gestohlen oder Geld ist verschwunden. Wer beim Surfen im Ausland auf die Sicherheit achtet, ist klug.

Kredit-Karten-Bank-Daten geklaut – Sparda-Bank-Karten gesperrt

Kriminelle haben sich bei einem Online-Versandhändler Zugriff auf die Daten von etlichen Kreditkarten verschafft. Die betroffene Sparda-Bank Südwest ließ die Karten daraufhin sperren – aus Vorsicht.

Mit dem Handy Bank-Geschäfte erledigen

Um Einblick in Ihr Konto zu erlangen oder Überweisungen zu tätigen, müssen Sie nicht die nächste Bankfiliale besuchen. Das geht auch bequem per Internet und Smartphone – und sicher ist es auch.

Bank-Überweisungen werden endlich schneller

Eine Sorge weniger: Ab sofort müssen Banken sicherstellen, dass Überweisungen innerhalb eines Tages beim Empfänger ankommen. Das gilt allerdings nicht für schriftliche Zahlungen per Überweisungsträger.

Windows XP & Vista: Webseiten ins Startmenü einfügen

Wer alternative Browser wie Firefox, Opera oder Safari nutzt, steht beim Onlinebanking vor einem Problem: Viele Onlinebanken unterstützen lediglich den Internet Explorer. Also muss für Bankgeschäfte extra der Internet Explorer herausgekramt werden. Eleganter ist es, fürs Onlinebanking (oder andere IE-exklusiv-Seiten) einen eigenen Eintrag im Startmenü abzulegen.