Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

Windows 11 vorab installieren

Die Ankündigung von Microsoft, jetzt doch ein neues Windows herauszubringen ("Windows 10 will be the last version of Windows" schallte es vor einigen Jahren), war halbwegs überraschend. Dass aber eine doch schon recht stabile Version direkt…

Teilnahme am Windows Insider-Programm aktivieren

Sie möchten gerne schon früh an neuere Windows-Versionen kommen, beispielsweise an die Beta-Versionen von Windows 11, auch wenn die Veröffentlichung für die normalen Benutzer noch Monate entfernt ist? Dann ist das Windows Insider-Programm…

Windows-Versionen früher bekommen: Das Insider-Programm

Windows 10 unterliegt stetigen Änderungen. Neue Funktionen kommen hinzu, Fehler werden behoben, alles wird - hoffentlich - besser. Manche der schon im Vorfeld kommunizierten Änderungen erwarten Sie ungeduldig, müssen aber warten, bis Microsoft…

WhatsApp-Betaversionen aktivieren

,
Entwicklungen beliebter Apps sind per se immer zu langsam. Wer nicht extrem auf Sicherheit und Stabilität Wert legt, der kann schon mal versucht sein, Vorabversionen von Programmen zu installieren. Prominentes Beispiel: Microsoft und das Windows…

iOS 12 schon jetzt gratis nutzen

Jeden Juni stellt Apple die neue Version der iOS-Software für iPhone und iPad vor. Ab Herbst kann sie dann jeweils ausprobiert werden. Das gilt auch für iOS 12. Wer möchte, kann die Vorschau schon jetzt kostenlos ausprobieren.

So könnt Ihr die neue macOS Mojave Beta testen

Nachdem Apple das sogenannte macOS Mojave Update angekündigt hat, sind viele Nutzer ganz gespannt auf die Veröffentlichung. Beta-Tester können die neue Version jetzt schon installieren. Wer die neuesten Features auf seinem Mac bereits vor…

Snapchat Beta-Tester werden

Viele wollen nicht nur die jeweils aktuellste Version einer App nutzen, sondern am liebsten sogar von Vorabversionen der Nachfolgerversion - die auch von Entwicklerm und Testern genutzt werden. Bei der beliebten Chat-App Snapchat ist das durchaus…

Beta-Änderungen von macOS einsehen

Von Zeit zu Zeit veröffentlicht Apple für die Mitglieder des Entwickler-Programms neue Vorschau-Versionen von macOS zum Testen. Dabei wird allerdings nicht angegeben, was geändert, behoben oder ergänzt wurde. Diese Notizen stellt Apple auf einer eigenen Webseite bereit.

Explodierende Farben als GRATIS-Wallpaper von Apple

In den neuesten Beta-Versionen von macOS Sierra sind neue Hintergrund-Bilder enthalten. Die können von jedem genutzt werden – selbst wenn man aus dem einen oder anderen Grund nicht auf macOS Sierra aktualisieren möchte.

GRATIS: Vorschau-Version von macOS Sierra laden

Jetzt ist Siri auch am Mac-Desktop verfügbar: Mit macOS Sierra hält unter anderem die Assistentin, bekannt aus iOS, auf Computern Einzug. Mit der öffentlichen Beta-Version kann jeder interessierte Nutzer macOS Sierra ausprobieren. Hier steht, wie’s geht.

macOS Sierra kommt

Auf der WWDC-Konferenz hat Apple die nächste Version des macOS-Systems vorgestellt. macOS 10.12 hört auf den Namen „Sierra“ und bietet unter anderem Verbesserungen bei der Nutzung über mehrere Geräte sowie die Einführung von Siri für den Mac-Desktop.

OS X El Capitan kostenlos auf dem Mac testen

Die erste öffentliche Vorschau auf das kommende Mac-Betriebssystem OS X El Capitan (10.11) steht jetzt zum Testen für jedermann bereit. Wer das System testen will, installiert die Beta auf einem zweiten Laufwerk.

Skype GRATIS direkt per Browser nutzen

Skype for Web, das ist ein neues Tool von Microsoft, mit dem man sich direkt auf der Skype-Website einloggen und Skype per Browser nutzen kann. Ab sofort kann diese Onlineversion von Skype von jedermann ausprobiert werden. Wie geht das?

Apps und Programme per Sprach-Befehl starten

Persönliche Assistenten à la Siri, Cortana und Google Now erobern jetzt auch den Desktop. Wer Sprachbefehle auch ohne Windows 10 schon heute ausprobieren will, sollte sich das kostenlose Programm VoiceBot einmal näher ansehen.

Mac: Beta-Programm wieder verlassen

Technisch versierte Benutzer können schon im Voraus neue Versionen von Apples Betriebssystem OS X ausprobieren. Das Programm namens „Apple Seed“ kann aber auch wieder verlassen werden. Wie geht das?

Beta-Updates nicht im Mac App Store anzeigen

Vor einiger Zeit haben sich viele Mac-Nutzer für die öffentliche Beta-Version von OSX angemeldet, damit sie Yosemite bereits vor der Veröffentlichung testen konnten. Seitdem erhalten Sie als Beta-Tester aber auch Updates für andere Beta-Programme von Apple. Wie verhindern Sie das?

Neue IE-Browserfunktionen schon jetzt testen

Nicht nur Webentwickler sind gern immer auf dem neusten Stand, was Browser angeht. Welche Funktionen werden in die nächste Internet-Explorer-Version eingebaut? Eine Vorschau gibt ab sofort der Internet Explorer Developer Channel.

Apple OSX 10.10 Yosemite kommt: Flaches Design, neue Funktionen

Die nächste Version des Mac-Systems OSX heißt Yosemite. Auf der Entwicklerkonferenz WWDC stellte Apple das Update vor. Markanteste Änderung: Die Oberfläche ist jetzt flacher und erinnert stark an das Mobilsystem iOS.

Google Chrome: Die verschiedenen Update-Kanäle im Überblick

Als Google-Chrome-Nutzer können Sie auf verschiedene Versionen des Browsers zurückgreifen. Verwaltet werden diese in so genannten „Channels“. Was steckt dahinter, und wozu dienen die einzelnen Update-Kanäle?

Was versteht man unter... einem Beta-Tester?

Selten ist ein Programm, eine App oder eine Website schon in der ersten erstellten Version gänzlich fehlerfrei. Und je größer das Projekt, desto mehr Fehlerquellen treten natürlich auf. Deswegen lassen Programmierer und Softwareschmieden Vorabversionen ihrer neuen Programme gewöhnlich von Beta-Testern ausprobieren. Die haben die Aufgabe, Fehler zu suchen.