Beiträge

VPN

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

Wenn der Browser Seiten langsam lädt

,
Ihr habt eine schnelle Internet-Leitung, aber Seiten laden in Zeitlupe? Das kann mehrere Ursachen haben! Die Werbung verspricht Euch, dass Ihr eine 250MBit-Leitung habt. Genug Bandbreite also, dass der komplette Datenverkehr im Internet rasend…
Recht auf schnelles Internet

Recht auf (irgendwann vielleicht mal) schnelles Internet

Die Bundesnetzagentur sollte festlegen, welche Bandbreite deutsche User mindestens bekommen sollen. Die Vorgaben sind ein Witz und zeigen, dass wir in Deutschland in Sachen Digitalisierung wirklich nichts mehr erreichen wollen. Noch die große…
Langsames Internet

Internet zu langsam? Dann einfach weniger zahlen…

Der Gesetzgeber hat die Rechte von Verbrauchern gestärkt: Wer feststellt, dass sein DSL-, Kabel- oder Glasfaser-Anschluss deutlich langsamer ist als versprochen und eingekauft, kann seine Zahlung an den Provider kürzen. Die Messung muss allerdings…

Vorsicht bei Internet-Speedtests!

,
Die Internetgeschwindigkeit ist für viele Anwender das Gegenstück zum Topspeed beim Auto. Bauen sich Seiten zu langsam auf, dann greifen viele Anwender zum Speedtest und leiten aus den Ergebnissen Maßnahmen ab. Vorsicht, das kann nach hinten…

Mein Versuch, bei Vodafone und Versatel schnelles Internet zu bekommen

Schnelles Internet: Davon wird viel gesprochen - aber kann man es bekommen? Viel zu vielem Menschen nein. Privatleute und Betriebe hängen vom Goodwill einiger Provider und Konzerne ab. Meine persönliche Erfahrung: Eingekauftes Tempo wird nicht…

Ookla Speedtest für Smartphones

, ,
Die Internet-Geschwindigkeit ist einer der Werte, bei denen Gefühl und Fakten oft weit auseinanderklaffen. Wann immer Sie dringend etwas im Internet nachsehen oder aus dem Netz herunterladen wollen, schleichen die Bits gefühlt zu Ihnen. Ist…

Geschwindigkeitsmessungen an der AVM Fritz!Box

,
Ein wichtiger Faktor zu Bewertung Ihres Netzwerkes ist sind die Geschwindigkeiten, mit denen Daten übertragen werden können. Bei Fehlern oder nicht optimaler Konfiguration des Routers oder Störungen der Internetverbindung können Sie beispielsweise…

Meine 5 App-Empfehlungen fürs neue Smartphone oder Tablet

Ganz sicher lagen auch dieses Jahr wieder viele Hightech-Geschenke unter dem Tannenbaum. Rechner. Notebooks. Aber vor allem auch Tablets und Smartphones. Die müssen ausgepackt und ausprobiert werden, ist ja klar. Unser Digitalexperte Jörg…

Warum auch @UnitymediaHilfe nichts bringt – es sollte @UnitymediaHinhalten heissen

DSL-Anschluss? Heißes Thema. Alle, die auf dem Land oder nicht in den Ballungsgebieten wohnen, wissen: Top-Geschwindigkeit gibt es kaum. Aber ein Problem haben alle gemeinsam: Wenn man einen DSL-Anschluss hat, dann ist man auch darauf angewiesen.…

Wie lahm ist das Internet in Deutschland?

Schon lange verspricht die Bundesregierung Breitband-Internet für alle. 2018 sollten alle deutschen Haushalte mindesten 50 Mbit/Sekunde haben. Während die Versorgung in Städten und Ballungsgebieten als ganz gut gelten darf, ist sie auf dem…

Schneller surfen: Glasfaser und Co.

Alle reden derzeit vom Ausbau der Netz-Infrastruktur. Zu Recht, denn im Verlgleich zu anderen Industriestaaten steht Deutschland nicht unbedingt gut da, was die Verfügbarkeit von hohen Bandbreiten betrifft - vor allem auf dem Land. Es gibt…

Breit-Band in Deutschland: Welches Internet-Tempo ist aktuell realistisch?

Schnelles Internet ist die Zukunft, darin sind sich die meisten Experten einig. Doch hinkt Deutschland nach Meinung vieler Beobachter in dieser Hinsicht erheblich hinterher. Wie aus einem Beitrag des Deutschland-Funks deutlich wird, kommt es…

Glasfaser als Überhol-Spur nutzen

Glasfaser hat eine Übertragungs-Bandbreite, der weder VDSL noch TV-Kabel, nicht WLAN oder UMTS und auch kein LTE das Wasser reichen können. Selbst die Basis-Stationen von LTE werden per Glasfaser angebunden. Doch wie lohnenswert ist der Einsatz im Büro?

Die Digitale Agenda in Meseberg

Diese Woche hat sich das komplette Bundeskabinett zwei Tage auf Schloss Meseberg getroffen, um über aktuelle Probleme und mögliche Lösungen zu sprechen. Dabei ging es auch um das Thema Digitalisierung, die bei uns nicht schnell genug vorangeht…

OECD: Deutschland träge beim Breit-Band-Ausbau

Wer in Deutschland in einer ländlichen Region wohnt, kann über Reklame mit Turbo-DSL nur schmunzeln - auch wenn es nichts zu lachen gibt. Denn viele Orte werden einfach nicht mit schnellen DSL-Leitungen ausgerüstet, auch das schnelle Internet…

Erste Hilfe: Nach einem Gewitter Internet-Verbindung reparieren

Nach einem Unwetter funktioniert die Internet-Verbindung manchmal nicht mehr korrekt. Die Ursache ist dann entweder ein Geräte-Schaden, etwa durch eine Überspannung, oder eine Störung aufseiten der Telekom. Hier die nötigen Erste-Hilfe-Schritte:

Kommentar: Klatsche für die Drosselkom

Wo Flatrate drauf steht, da muss auch Flatrate drin sein – so könnte man das Urteil vom Landgericht Köln auf den Punkt bringen. Recht haben sie, die Richter. Genau so muss man das sehen. So, und nicht anders. Die ungenierte Gängelei durch die großen Konzerne muss endlich mal ein Ende haben.

DSL: Welche Geschwindigkeit brauche ich wirklich?

Die Leistung eines DSL-Tarifs bestimmt maßgeblich darüber, wie viel Geld wir monatlich an unseren Anbieter überweisen. Vor allem die Geschwindigkeit ist dabei ein Preistreiber. Wer hier sparen will, sollte also nur die DSL-Geschwindigkeit wählen, die er tatsächlich benötigt.

Langweilige Downloads abkürzen – und trotzdem im Auge haben

Besonders große Programm-Updates dauern eine Ewigkeit, bis sie heruntergeladen sind, selbst bei schnellstem DSL. Das wird schnell langweilig. Sie wollen weiterarbeiten, den Fortschritt des Downloads aber trotzdem verfolgen?

Internet.org will das Internet fördern

In der westlichen Welt ist Internetzugang mittlerweile mehr oder weniger selbstverständlich. In der dritten Welt allerdings nicht, etwa in Afrika oder in Südamerika. Das soll sich ändern. Facebook, Samsung, Nokia, Ericsson sowie die Browser-Hersteller Opera haben eine Initiative gegründet, die fünf Milliarden Menschen, die bislang noch nicht online sind, künftig mit Internet zu versorgen.