schieb.de >

Tag Archiv | "Facebook"

Facebook und seine Mini-Einschränkungen beim Live-Streaming

Mittwoch, Mai 15, 2019

0 Kommentare

Jeder darf live streamen – nicht nur bei Facebook. Das führt immer wieder zu Problemen. Etwa dann, wenn Terroristen ihre Taten live im Stream zur Schau stellen. Wie zuletzt im neuseeländischen Christchurch. Welche Konsequenzen ziehen wir daraus? Facebook macht Vorschläge, die man nicht wirklich ernst nehmen kann – und in erster Linie eins sind: Nebelkerzen.

Weiterlesen...

Zwei-Faktor-Authentifizierung für Facebook einschalten

Montag, Mai 13, 2019

0 Kommentare

Facebook trifft es in den vergangenen Monaten hart. Oder besser: Die Benutzer trifft es hart. Datenlecks, offen zugängliche Passwörter, Sicherheit ist offensichtlich kein Unternehmensziel. Es macht also Sinn, das selber in die Hand zu nehmen. Auch Facebook bietet die Möglichkeit der Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA). Kommt ein Unbefugter an das Passwort, dann kann er damit nichts anfangen, […]

Weiterlesen...

Facebook F8: Neuigkeiten in Mark Zuckerbergs Zauberreich

Freitag, Mai 3, 2019

0 Kommentare

Einmal im Jahr veranstaltet Facebook eine eigene Konferenz. Eine Entwickler-Konferenz. Die F8. Dieses Jahr in San José. Es kommen Entwickler, Partner, Freunde des Hauses – alle, die wissen wollen, in welche Richtung Facebook die nächsten Monate geht. Für Facebook selbst eine wichtige Veranstaltung, eben weil Partner und Entwickler auf die neuen Ziele eingeschworen werden. Und […]

Weiterlesen...

Comedian des Jahres: Mark Zuckerberg #F8

Freitag, Mai 3, 2019

0 Kommentare

Auch Facebook hat seine eigene Messe. Sie findet einmal im Jahr in Kalifornien statt. Diesmal in San José. Für Entwickler, Partner und Anhänger des Konzerns. Auch jetzt wieder. Bei der F8-Konferenz kündigt das Unternehmen richtungsweisende Veränderungen, Neuheiten und Kurskorrekturen an.

Weiterlesen...

EU-Wahlen: Desinformation und Manipulation im Netz

Samstag, April 27, 2019

0 Kommentare

Nicht mehr lange – und in der Europäischen Union wird gewählt. In Deutschland am 26. Mai, um genau zu sein. Viele befürchten Manipulationsversuche im Netz. Die EU selbst hat davor mehrfach gewarnt.

Weiterlesen...

Mehr Instagramer betroffen: Wie Facebook uns zum Narren hält

Montag, April 22, 2019

0 Kommentare

Vor einigen Tagen musste Facebook einräumen, dass man unverschlüsselte Passwörter von Usern auf internen Servern gefunden hat. Angeblich sind etliche Millionen Facebook-User und Tausende Instagram-User betroffen. Nun heißt es kleinlaut: Nein, es sind doch mehrere Millionen Instagramer. Das war’s auch schon. Die Betroffenen sind immer noch nicht informiert. Eine skandalöse Informationtspolitik.

Weiterlesen...

Mark Zuckerberg verlangt nach mehr Regulierung

Dienstag, April 2, 2019

0 Kommentare

Normalerweise gelten für Facebook nur die eigenen Regeln – die Nutzungsbedingungen. Doch nun verlangt Mark Zuckerberg lautstark nach weltweit geltenden Regeln und mehr Regulierung durch Staaten und Behörden. Das wirkt wie ein Hilfeschrei. Vor allem aber, weil Zuckerberg hier Recht hat: Es geht nicht an, dass Unternehmen die Rahmenbedingungen festlegen. Das muss schon die Gesellschaft […]

Weiterlesen...

#FacebookDown: Die Abhängigkeit von Onlinediensten

Donnerstag, März 14, 2019

0 Kommentare

Immer dann, wenn einer der großen Onlinedienste mal für ein paar Minuten oder gar Stunden ausfällt, gibt es große Aufregung in der Netzgemeinde. Was zeigt, wie abhängig viele mittlerweile von diesen Netzwerken sind. Was die Frage aufwirft: Was können wir dagegen unternehmen?

Weiterlesen...

Kartellbehörde legt Facebook Pflichten auf

Freitag, Februar 8, 2019

0 Kommentare

Eine Entscheidung wie ein Paukenschlag: Die deutsche Kartellbehörde stellt bei Facebook eine „Ausnutzung der marktbeherrschenden Stellung“ fest – und fordert eine Entflechtung. Daten soll in Zukunft nicht mehr die Daten aus allen möglichen Quellen zusammenführen dürfen. Das feiern viele als großen Gewinn für den Datenschutz. Aber ist es das wirklich – und müssten nicht andere […]

Weiterlesen...

Endlich das Monopol von Facebook brechen

Freitag, Februar 1, 2019

0 Kommentare

Genug ist genug. Verbraucherschutzministerin Katarina Barley spricht sich für eine harte Linie gegenüber Facebook aus. Die neuen Entwicklungen der letzten Tage haben Anlass dafür gegeben: Facebook legt die Messenger zusammen, WhatsApp führt Werbung ein, Facebook sammelt immer mehr Daten und bricht Versprechungen. Selbst in den USA spricht man über eine Zerschlagung des Konzerns, um seine […]

Weiterlesen...

Was an Facebooks Charme-Offensive faul ist

Mittwoch, Januar 23, 2019

0 Kommentare

Facebooks Top-Managerin Sheryl Sandberg ist nach Deutschland gekommen, um mit Charme für das Unternehmen zu werben. Selbst ein paar Millionen Euro für einen deutschen Lehrstuhl für KI hat sie mitgebracht. Doch was sich konkret ändern soll, ist kein Thema.

Weiterlesen...

Facebook Datenskandal: Veruntreuung im großen Stil

Mittwoch, Dezember 19, 2018

0 Kommentare

Es vergeht kaum eine Woche, ohne dass Facebook mit unangenehmen Nachrichten aufwartet. Schon wieder ein Datenleck bei Facebook. Kein aktuelles, sondern eins, das schon einige Jahre zurückliegt – aber das Zeug hat, den Cambridge Analytica Skandal von Anfang des Jahres zu einer Art Aufwärmprogramm zu degradieren. Die New York Times berichtet über Abgreifen von Daten […]

Weiterlesen...

Noch mehr Datenlecks bei Facebook

Montag, Dezember 10, 2018

0 Kommentare

Schon wieder scheint Facebook Daten veruntreut zu haben. Im großen Stil sogar. Das belegen interne Papier, die vor kurzem beschlagnahmt und vom britischen Parlament veröffentlicht wurden. Mark Zuckerberg persönlich hat zumindest mit dem Gedanken gespielt, für Nutzerdaten richtig ordentlich abzukassieren.

Weiterlesen...

Facebook verliert Freunde – und Vertrauen

Dienstag, November 27, 2018

0 Kommentare

Facebook hat den Cambridge Analytica Skandal noch nicht hinter sich gelassen: In Großbritannien wurden nun vertrauliche Dokumente beschlagnahmt – und CEO Mark Zuckerberg vorgeleaden. Doch Zuckerberg ist nicht vor dem Ausschuss erschienen. Stattdessen wirft er seiner Frontfrau Sheryl Sandberg Versagen vor.

Weiterlesen...

Facebook in Europa verzeichnet Nutzerschwund

Sonntag, November 4, 2018

0 Kommentare

Wäre Facebook ein Land, es wäre das größte der Erde. Mit mehr Bürgern als Indien oder China. 2,24 Milliarden Nutzer weltweit hat die Firmenzentrale vor einigen Tagen in ihrem Quartalsbericht gemeldet. So viele wie noch nie. Facebook wächst weiterhin rasant – nur nicht in Europa. Hier ist die Zahl der User, wenn auch minimal, zurückgegangen. […]

Weiterlesen...

Facebook: 2-Faktor-Auth ohne Telefon

Freitag, November 2, 2018

0 Kommentare

Facebook nutzt Handy-Nummern der 2-Faktor-Authentifizierung für Werbung. Wem das nicht gefällt, aber dennoch seinen Online-Account absichern will, kann stattdessen auch eine Authentikator-App verwenden.

Weiterlesen...

2D war gestern: 3D-Fotos auf Facebook teilen

Dienstag, Oktober 30, 2018

0 Kommentare

Fotos und Videos werden für Social Media immer wichtiger. Auch Facebook hat erneut ein Feature vorgestellt, das zeigt, in welche Richtung sie die Plattform in Zukunft orientiert: Neben 360°-Fotos ist es seit kurzem auch möglich, Fotos in 3D zu erstellen.

Weiterlesen...

Wir gucken – und die verdienen!

Mittwoch, Oktober 24, 2018

0 Kommentare

Die sogenannten „sozialen Netzwerke“ eint eins: Sie wollen so viel Aufmerksamkeit von uns wie möglich. Weil es Geld bringt. Allerdings hat genau das auch schädliche Wirkungen, in der gesamten Gesellschaft, auch in der Wirtschaft. Deswegen gibt es ernstgemeinte Vorschläge für eine „Aufmerksamkeitssteuer“. Was ist davon zu halten?

Weiterlesen...

Nun also doch: Werbung in WhatsApp

Mittwoch, Oktober 10, 2018

0 Kommentare

Ab 2019 werden WhatsApp-Nutzer sich auf Werbung und Reklame im populären Messenger einstellen müssen: Wie der Mutt4erkonzern Facebook mitteilt, sollen demnächst kleine Werbeanzeigen im Messenger erscheinen. So sollen die Nutzer direkt Kontakt zu Unternehmen herstellen können. Facebook bricht damit sein Versprechen – und handelt sich eine Menge Ärger ein.

Weiterlesen...

Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG): Eine Bilanz

Dienstag, Oktober 2, 2018

0 Kommentare

Mit dem Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) gibt es in Deutschand ein Gesetz, das die Verbreitung von Hass und Hetze im Netz eindämmen soll. Aber funktioniert es auch? Das Gesetz steht heftig in der Kritik – auch ein Jahr nach dem Start. Ein paar Verbesserungen hat es zweifellos gebrach. Der große Wurf ist damit allerdings nicht gelungen.

Weiterlesen...