Neu-Start

Neustart bei einem Systemfehler/Bluescreen unterbinden

Windows läuft stabil. Zumindest meistens. Wenn allerdings etwas Unvorhergesehenes passiert, dann quittiert das Betriebssystem das oft mit einem Bluescreen, einem blauen Fehlerbildschirm, der eine Vielzahl an Informationen enthält. Dummerweise haben Sie im Standard nicht wirklich die Zeit, diese Informationen aufzuschreiben: Ihr OC startet neu, und schon sind diese Informationen verschollen. Das können Sie ändern!

Neustart bei einem Systemfehler/Bluescreen unterbinden Mehr »

Booten eines Surface/Notebooks im UEFI-Modus

Wenn Ihr PC einwandfrei startet, dann ist kein Eingriff nötig. Wenn allerdings Windows nicht mehr laden will, der Bootvorgang hängen bleibt, kryptische Fehlermeldungen auf dem Bildschirm angezeigt werden, dann sieht es schon anders aus: Früher war in solchen Fällen das BIOS der Ort der Fehlerbehebung, mittlerweile vermehrt das UEFI (Unified Extensible Firmware Interface), die Schnittstelle

Booten eines Surface/Notebooks im UEFI-Modus Mehr »

Explorer neu starten

Tritt in Windows ein Fehler auf, wird einem oft als Erstes geraten, den PC neu zu starten. Oft ist der Neustart des kompletten Systems aber gar nicht nötig – den Datei-Explorer neu zu starten genügt oft schon.

Explorer neu starten Mehr »

RAM testen

Stürzt Windows immer wieder aus unerklärlichen Gründen ab, kann das entweder an störenden Treibern liegen – oder vielleicht auch am Arbeitsspeicher. Das sind Module, die Daten vorübergehend speichern, nämlich bis zum Abschalten des Computers. Diese Bausteine lassen sich auch testen, und zwar direkt aus dem System heraus.

RAM testen Mehr »

Explorer schneller neu starten

Damit Änderungen an der Konfiguration des Windows-Explorers wirksam werden, muss dieser neu gestartet werden. In vielen Anleitungen steht dazu, man solle den Computer neu starten oder sich ab- und dann wieder anmelden. Kaum einer weiß: In vielen Fällen genügt bereits ein Neustart des Explorers. Der Vorteil: Geöffnete Programme können weiterlaufen.

Explorer schneller neu starten Mehr »

SCHIEB+ Immer bestens informiert

Schieb+ Tarife
Nach oben scrollen