Beiträge

Office: Fehler beim Freigeben von Dateien umgehen

In Windows gibt es eine Obergrenze, wie oft eine Datei gleichzeitig von mehreren übers Netzwerk geöffnet werden kann. Wird dieses Limit überschritten, können andere sie nicht mehr öffnen. Mit einer Registry-Option wird festgelegt, wie viele Nutzer eine Datei gleichzeitig öffnen dürfen.

Word: [Strg]+Klicken zum Öffnen von Links abschalten

Das Schreibprogramm Word verfügt für die einfachere Bedienung über viele Tastenkürzel. So wird mit [Strg] + [S] das Dokument gespeichert, und mit [Strg] + Mausklick lassen sich eingebettete Links im Browser öffnen. Wer das nicht will, stellt die Funktion ab.

Falsche Unterstreichungs-Farbe in Outlook-Mails korrigieren

Hin und wieder verstellt sich Outlook in der Formatierung: Jegliche Hyperlinks, etwa zu Webseiten, werden dann nicht mehr in der Linkfarbe unterstrichen, sondern etwa in Schwarz. Wie behebt man diesen lästigen Fehler dauerhaft?

Dokumente von Google Drive mit einem lokalen Programm öffnen

In der Onlinefestplatte Google Drive lassen sich Dokumente aller Art abspeichern. Zum Öffnen sind Sie ab sofort nicht mehr nur auf Webdienste beschränkt. Es lassen sich jetzt auch Programme wie Word oder VLC verwenden. Wie geht das?

Exotische Bildformate ohne Probleme öffnen

Jemand hat Ihnen ein Bild zugeschickt, aber Sie können es beim besten Willen nicht öffnen, entweder weil Sie das Format nicht kennen oder das passende Programm nicht haben? Das ist ab sofort kein Problem mehr für Sie.

Gratis-Bildbearbeitung IrfanView per Tastatur steuern

Eines der besten Bildbetrachter ist die Freeware IrfanView. Zu den besonderen Stärken des Programms gehört seine Schnelligkeit: IrfanView ist im Nu gestartet und reagiert auch sehr flott. Noch schneller lässt sich die Anwendung per Tastatur bedienen.

Schnell auf zuletzt verwendete Text-Dateien zugreifen

Dateien lassen sich nicht nur über Verknüpfungen oder die Ordner öffnen, in denen sie gespeichert sind. Eine kaum bekannte Funktion zum Zugreifen auf kürzlich geöffnete Dateien ist die Sprungliste der Windows-Taskleiste.

Excel-Tabelle schreibgeschützt öffnen

Wollen Sie eine Excel-Tabelle sowieso nur lesen, aber nicht ändern, können Sie die Datei auch gleich schreibgeschützt öffnen. Das spart anderen Bearbeitern den Warnhinweis beim Öffnen.

IrfanView: Schnell wieder auf soeben geöffnete Bilder zugreifen

Beim Betrachten von Fotos ist das Gratis-Tool IrfanView ungeschlagen. Doch wie hieß die Datei, die Sie gerade noch offen hatten, schnell wieder? Welche Bilder geöffnet werden, darüber führt IrfanView Buch. So greifen Sie in Sekunden wieder auf kürzlich geöffnete Dateien zu.

So öffnen Sie große Text-Dateien problemlos

Seit gefühlten Ewigkeiten enthält Windows einen Editor für Textdateien. Bei großen Dateien wird er allerdings sehr langsam – oder muss ganz passen. Wie können Sie Textdateien mit mehreren Megabyte trotzdem problemlos öffnen?

PSD-Dateien ohne PhotoShop öffnen

Jemand hat Ihnen eine Photoshop-Datei (*.psd) gesendet, aber Sie haben kein Photoshop, um sie zu öffnen? Die gute Nachricht: Sie müssen das Programm gar nicht haben. Denn andere Bildprogramme können *.psd-Dateien ebenfalls lesen.

Versuchen, beschädigte Word-Dateien zu reparieren

Sie möchten ein wichtiges Dokument öffnen, aber Word zeigt nur eine Fehlermeldung an? Das kann passieren, wenn die Datei beschädigt wurde, zum Beispiel während eines Kopiervorgangs. Vielleicht können Sie das Word-Dokument reparieren lassen.

Windows 8: Links immer im Desktop-IE öffnen

Wenn Sie in Windows 8 auf einen Link klicken, startet der Internet Explorer-Browser standardmässig in der „Windows 8-Optik“-Variante. Sie bevorzugen die Desktop-Variante, zum Beispiel weil dann auch Add-ons funktionieren? Mit wenigen Handgriffen…

PowerPoint-Präsentationen im pps- oder ppsx-Format bearbeiten

Sie haben eine Präsentation erhalten, die Sie selbst gern bearbeiten würden? Bei *.ppt- oder *.pptx-Dateien ist das kein Problem: Ein Doppelklick genügt. Wie können Sie auch selbst startende *.pps- oder *.ppsx-Präsentationen editieren?

Microsoft Excel: Alle offenen Dateien automatisch wieder öffnen

Sie nutzen Microsoft Excel und haben jeden Tag dieselbe Anzahl Tabellen offen, die Sie täglich wieder öffnen müssen? Statt immer wieder die gleichen Excel-Tabellen manuell anzuklicken, können Sie sie alle in einem Rutsch laden. Das klappt…

Universal Extractor: MSI-Dateien öffnen

Zum Installieren von Programmen verwenden viele Hersteller MSI-Dateien. Wie bei einer ZIP-Datei sind dort alle Programmdateien zusammengepackt. Allerdings lassen sich MSI-Dateien mit klassischen Entpackern wie WinZip oder 7Zip nicht extrahieren. Wer an die Inhalte eines MSI-Paktes gelangen möchte, braucht den "Universal Extractor".

Excel: Tabellen aus Internet-Seiten übernehmen

Eine Tabelle von einer Internetseite zu kopieren und in Excel einzufügen ist gar nicht so einfach. Der normale Weg über "Kopieren" und "Einfügen" führt in den meisten Fällen nicht zum Ziel. Über die Webadresse und die Funktion "Datei öffnen" klappt's besser.

Word: Defekte Text-Dateien mit Bord-Mitteln retten

Zum Retten defekter Word-Dateien müssen nicht immer Rettungswerkzeuge wie "Recovery Toolbox" zum Einsatz kommen. Oft lassen sich beschädigte Texte mit Bordmitteln retten.

Laptops öffnen: Anleitungen für alle Geräte

Wenn Notebooks immer lauter werden und die Lüfter nur noch unter Volllast laufen, sind meist Hitzeprobleme die Ursache. Im Inneren des Notebooks hat sich dann auf den Lüftern und den Kühlrippen so viel Staub angesammelt, dass die heiße Luft nicht mehr abtransportiert werden kann. Dann hilft nur noch eines: das Notebook öffnen und den Staub entfernen.

Word: Direkt im Entwurfs-Modus starten

Beim Start der Textverarbeitung Word werden die Dokumente seit der Version 2007 nicht mehr automatisch in der Ansicht geöffnet, in der sie gespeichert wurden. Wurde ein Text in der Entwurfsansicht gespeichert, erscheint er beim nächsten Öffnen im Seitenlayout. Das lässt sich ändern.