Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

Apple Look Around: 3D-Ansichten von Straßen und Gebäuden

Google Maps kennt jeder - Apple Maps ist nicht ganz so populär. Dabei ist Apples Kartendienst auf jedem Apple-Mobilgerät installiert - und gar nicht mal schlecht. Doch Apple Maps soll besser werden. Deswegen vermisst und fotografiert nun auch…

Mehrteilige Panorama-Fotos auf Instagram teilen

Auf Instagram lassen sich alle möglichen Aufnahmen präsentieren, nicht nur Fotos und Videos, sondern auch Bildersammlungen.  Wer Fotos teilt, muss allerdings hinnehmen, dass die Aufnahmen beschnitten werden Es geht aber auch anders. Instagram…

360°-Fotos mit Google Street View machen

Mit dem immer größer werdenden Trend zu VR-Brillen, werden auch 360°-Fotos und -Videos immer beliebter. Einige Kameras und manche sogar Smartphones können diese Art Foto bereits aufnehmen. Aber auch, wer kein keine 360°-fähige Kamera hat,…

Panoramas für Instagram zuschneiden

Mit Instagram können Fotos mit den Original-Abmessungen hochgeladen werden. Beim Speichern eines Panorama-Fotos ist aber kaum noch etwas zu erkennen. Besser klappt es mit einer kostenlosen Android-App.

5 Geheim-Tipps für gute Handy-Fotos

Früher hatten Handys ziemlich schlechte Kameras. Heutzutage ist das anders – große, klare Handy-Fotos sind jetzt mit „richtigen“ Kameras vergleichbar. Mit diesen fünf Tipps gelingen jedem gute Smartphone-Bilder.

360 Grad Kameras und Panorama-Bilder

Auch Fotos und Videos sind Moden unterworfen. Eine Weile war 3D angesagt. Viele haben in 3D fotografiert oder gefilmt. Doch jetzt setzt sich ein neuer Trend durch: 360 Grad Panoramaaufnahmen. Da kann man sich in alle Richtungen umschauen, in…

AirPano: Interaktive 360-Grad-Touren

Profifografen machen Panoramaaufnahmen von den schönsten Flecken dieser Erde und stellen die beeindruckenden Ergebnisse kostenlos ins Netz. Eine ganz besondere Art von Sightseeing-Tour ist das Ergebnis. Das Taj Mahal in Indien, die Pyramiden…

Gratis: Neue Desktop-Designs von Microsoft herunterladen

Von Microsoft gibt’s jetzt eine Reihe neuer Designs für Ihren Windows 8.1-PC. Natürlich können Sie die enthaltenen Hintergrundbilder auch auf jedem anderen Betriebssystem nutzen. Das Theme-Pack lässt sich direkt von der Microsoft-Webseite downloaden.

Panono: Panorama-Kamera zum Hochwerfen

Man kennt die Art von Aufnahmen von Google Streetview: Fotos, in denen man sich um die eigene Achse drehen, beliebig umschauen und auch Details heranzoomen kann. Früher waren für solche Fotoaufnahmen sündhaft teure Spezialkameras nötig. Doch das ändert sich langsam. Beispiel: Panono. Eine Ballkamera, kugelrund und zum Hochwerfen gedacht.

iOS: Aufnahme-Richtung von Panorama-Fotos ändern

Mit dem iPhone oder iPad lassen sich nicht nur einzelne Fotos knipsen, sondern auch Panorama-Bilder, die aus mehreren Aufnahmen zusammengesetzt sind. Normalerweise nimmt die Kamera-App die Bilder von links nach rechts auf. Sie wollen die Richtung umkehren? Kein Problem.

Mit dem iPhone Panorama-Fotos schießen

Mit iOS 6 brauchen Sie keine zusätzliche App mehr, um aus mehreren Einzelfotos eine Panorama-Aufnahme zu erstellen. Denn die Kamera-App von iPhone 4S, 5 und iPod touch kann das direkt. So funktioniert’s.

Foto-Galerie: Panorama aus mehreren Einzel-Fotos zusammensetzen

An beliebten Aussichtspunkten hat man oft einen guten Rundumblick. Um das, was Sie sehen, fotografisch festzuhalten, genügt ein einzelnes Foto allerdings nicht – für ein Panorama sind mehrere Aufnahmen nötig. Sie haben einige Fotos gemacht und möchten daraus ein Panorama erstellen?

Firefox: Tabs in der Panorama-Ansicht neu gruppieren

Seit der Version 4 gibt's beim Firefox die Panorama-Ansicht. Einmal die Tastenkombination [Strg][Shift/Umschalten][E] gedrückt, und schon zeigt Firefox alle derzeit geöffneten Tabs in einer schicken Gesamtübersicht. Was weniger bekannt ist: in der Panorama-Ansicht lassen sich Tabs zu Gruppen zusammenfassen.

Firefox 4: Die Panorama-Funktion nutzen

Bei den Konkurrenzbrowsern wie Internet Explorer gibt es die "Quick Tabs", die alle geöffnete Tabs als schicke Übersicht zeigen. Die Panorama-Funktion gibt es auch beim Firefox 4; allerdings muss sie in den meisten Fällen erst aktiviert werden.