Windows

Ein Peer to Peer Network sorgt dafür, dass die Daten verteilt gespeichert werden

OneDrive auf Speicherkarten umstellen

Die Offline-Synchronisation mit OneDrive hilft, Daten aus der Cloud auch ohne Internetverbindung zur Verfügung zu haben. Aber wie ändert Ihr den Speicherort nachträglich, beispielsweise, wenn Ihr auf eine SD-Karte umstellen wollt?

Der Internet Explorer IE geht in Rente

Der Internet Explorer geht in Rente

Seit 27 Jahren surfen Windows User mit dem „Internet Explorer“. Doch jetzt stellt Microsoft seinen Browser endgültig ein: Der Konzern bietet keinen Support mehr an. Über den lange Zeit meist genutzten Browser der Welt, der jetzt in Rente geht.

Warnung im Windows Defender auflösen

Windows hat mit dem Defender einen Basisschutz gegen Bedrohungen vorinstalliert. Normalerweise merkt Ihr den nicht, dann zeigt das Symbol plötzlich ein gelbes Ausrufezeichen an und damit ein Problem. Löst es mit wenig Aufwand!

iMessage unter Windows: Geht!

Ihr habt ein iPhone und einen PC, aber keine Lust, dauernd Euer iPhone in die Hand zu nehmen, um Nachrichten zu lesen? Und das Internet sagt, unter Windows geht das nicht? Wenn Ihr auch noch einen Mac habt, dann geht das sogar sehr einfach!

Neue Snap-Layouts für Windows 11

Je mehr Programme offen sind, desto mehr Fenster wollen verwaltet werden. Die Snap-Layouts von Windows 11 helfen dabei. Jetzt ist die Funktionalität nochmal erweitert worden.

Ordnung auf der Festplatte durch Ordner

Wenn Ihr aber einige Zeit mit Eurem Rechner arbeitet, dann werdet Ihr schnell hunderte von Dateien in der Bibliothek Dokumente gespeichert haben. Das wird schnell unübersichtlich!

Updates einspielen

Automatische Updates von Windows

Das Betriebssystem ist der erste und wichtigste Punkt, über den Angreifer versuchen, ins System zu kommen. Gleichzeitig bietet das Betriebssystem viele übergreifende Funktionen, die das verhindern sollen. Ein immer aktuell gehaltenes Betriebssystem ist schon einmal ein guter Basisschutz.

Ausschalten der Wettervorhersage unter Windows

Windows 10 und 11 haben standardmässig eine Wettervorhersage integriert. Auch wenn das nur eine kleine Funktion ist: Sie kostet Platz in der Taskleiste, Ressourcen und Datenvolumen. Sie auszuschalten ist nicht ganz trivial. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die zugehörigen Einstellungen finden!

SCHIEB+ Immer bestens informiert


Scroll to Top