Zählung

Online-Zahlvorgänge jetzt doppelt abgesichert

Waren und Dienstleistungen im Internet zu bezahlen – bequem, aber nicht ohne Risiken. Denn grundsätzlich besteht jederzeit die Gefahr, dass Cyberkriminelle Zugangsdaten abgreifen und so Zahlmittel missbrauchen. Deswegen besteht jetzt die Pflicht, Zahlungsvorgänge – insbesondere das Bezahlen per Kreditkarte – zusätzlich abzusichern. Mit einer „Zwei Faktor Authentifizierung“.

Im App Store mit PayPal zahlen

Apps, Bücher, Musik und Filme bietet Apple auf iOS und am Mac über den App Store zum Kauf an. Lange Zeit konnten Benutzer in Deutschland nur über Kreditkarte, per Gutschein oder über die Handy-Rechnung zahlen. Ab sofort ist auch eine Zahlung per PayPal möglich. Wie das geht, zeigt dieser Tipp.

Zahlungs-Methode zum Windows Store hinzufügen

Im Windows Store bietet Microsoft Apps, Programme, Spiele und weitere Inhalte für Windows-Geräte zum Download an. Viele Inhalte sind kostenlos, für andere muss der Nutzer zahlen. Dazu muss eine Zahlungs-Methode im Microsoft-Konto hinterlegt sein.

Google Play Store: Gutschein-Code einlösen

Mit Gutschein-Codes können Entwickler Android-Apps, die eigentlich Geld kosten, bestimmten Personen kostenlos anbieten. Wer einen solchen Gutschein-Code erhalten hat, will ihn natürlich auch einlösen. Wie das geht, steht in diesem Tipp. Dazu öffnet man als Erstes im Browser den Google Play Store unter https://play.google.com/ und sucht dort die App heraus, für die der Gutschein-Code genutzt …

Google Play Store: Gutschein-Code einlösen Mehr »

Bank-Konto in PayPal bestätigen

Um die Online-Zahlungsplattform PayPal vollständig nutzen zu können, muss man im eigenen Account sein Bank-Konto hinterlegen. Nachdem die Konto-Verbindung eingegeben wurde, muss es noch bestätigt werden. Wie das geht, steht in diesem Tipp.

Welche Zahlungsarten sind wirklich sicher?

Wer im Internet in einem Online-Shop einkaufen will, steht immer vor der Frage: „Welche Zahlungsart soll ich wählen?“ Zur Auswahl stehen neben Kreditkarte, Lastschrift oft auch PayPal oder andere Online-Anbieter. Doch: Welche Zahlungsart ist die sicherste?

Microsoft Word: Bestehende nummerierte Liste fortsetzen

Nichts ist schneller erstellt als eine nummerierte Liste in der Textverarbeitung Word. Einfach ein paar Absätze schreiben, diese mit der Maus markieren und dann im Menüband auf „Start, Absatz, Nummerierung“ klicken. Doch was, wenn in Ihrem Dokument mehrere Aufzählungen vorkommen, und Sie möchten, dass die momentane Liste nicht beginnend mit 1 nummeriert wird? Dafür gibt …

Microsoft Word: Bestehende nummerierte Liste fortsetzen Mehr »

SCHIEB+ Immer bestens informiert


Scroll to Top