schieb.de

Auf Apple Maps ohne Internet-Verbindung zugreifen

ios-apple-maps Im Gegensatz zu der Karten-App von Google verfügen die Apple Maps nicht über einen Offline-Modus. Sie lassen sich aber trotzdem auch dann nutzen, wenn das iPhone gerade nicht mit dem Internet verbunden ist. Die Sache hat allerdings einen Haken.

Weiterlesen...

Herausfinden, wie hoch der Stand des Wasser-Pegels momentan ist

ueberflutung-deutsches-eck-bafg Wenn der Fluss nicht im Bett bleibt, sondern plötzlich den eigenen Keller besucht, ist das alles andere als lustig. Hochwasser kann ganze Existenzen bedrohen und großen Schaden anrichten. Wie hoch das Wasser aktuell steht, lässt sich schnell im Internet herausfinden.

Weiterlesen...

24.06.2016

0 Kommentare

Neues eBook: Alles über WhatsApp

WhatsApp ist zum Quasi-Standard im Bereich des Messengung geworden und hat die SMS nahezu abgelöst. Über WhatsApp werden Nachrichten verschickt, Diskussionen geführt und Veranstaltungen organisiert. Aber was muss man beachten, wenn man WhatsApp installiert und benutzt? Wie stellt man alles sicher ein, wo erstellt man Backups und wie nutzt man WhatsApp am Desktop? In meinem […]

24.06.2016

0 Kommentare

Breit-Band in Deutschland: Welches Internet-Tempo ist aktuell realistisch?

Schnelles Internet ist die Zukunft, darin sind sich die meisten Experten einig. Doch hinkt Deutschland nach Meinung vieler Beobachter in dieser Hinsicht erheblich hinterher. Wie aus einem Beitrag des Deutschland-Funks deutlich wird, kommt es dabei nicht zuletzt auf die Perspektive an. So liegt Deutschland beim Glas-Faser-Ausbau in einem weltweiten Ranking auf dem vorletzten Platz – […]

23.06.2016

0 Kommentare

Die Bahn will Empfang im Zug verbessern

Im Zug telefonieren – oder eMails checken und im Netz surfen? Theoretisch möglich. Aber in der Praxis sieht es eher schlecht aus. Ständig ist der Empfang gestört. Man versteht seinen Gesprächs-Partner nicht und die Daten kriechen nur ins Handy. Ärgerlich. Aber es gibt einen erstaunlichen Grund dafür.

22.06.2016

Kommentare deaktiviert für Jetzt wird es eng für AdBlock Plus

Jetzt wird es eng für AdBlock Plus

Im Web surfen macht Spaß – jedenfalls meistens. So viele wertvolle Informationen, die in der Regel kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Finanziert durch Werbung. Doch genau die nervt viele User. Immer mehr benutzen Werbe-Blocker wie Adblock Plus oder BlockR, um die Werbung auf Webseiten effektiv auszuknipsen.

20.06.2016

0 Kommentare

Google Maps unterwegs ohne Internet nutzen

Mobiles Internet kann ganz schön teuer sein. Wer nur wenig Daten-Volumen gebucht hat, will natürlich so wenig wie möglich Megabyte verbrauchen. Gut, dass man Google Maps am Handy auch ohne Internet nutzen kann.

19.06.2016

0 Kommentare

Tinte sparen: Schrift-Art entscheidet

Der Verbrauch von Drucker-Tinte belastet nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geld-Beutel des Benutzers. Doch auch in Zeiten, in denen das papierlose Büro immer näher rückt, geht es nicht ganz ohne Drucker. Dabei lässt sich aber ordentlich Tinte sparen – und zwar mit der richtigen Schrift-Art.

19.06.2016

0 Kommentare

Lade-Stand des Akkus beim Apple Pencil prüfen

Der Apple-Stift „Pencil“ ist ein wirklich praktisches Zubehör für das iPad Pro, denn damit lassen sich zum Beispiel tolle Skizzen und Zeichnungen schnell erstellen. Der Akku im iPad Pro hält ziemlich lange. Wie viel Rest-Strom noch im Pencil steckt, findet man leicht heraus.

18.06.2016

0 Kommentare

GRATIS: Neuen Hintergrund von iOS 10 auf jedem iPhone nutzen

Jedes Mal, wenn Apple ein neues System für iPhone und Co. vorstellt, ist auch ein neuer schicker Hintergrund dabei. Auch iOS 10 ist da keine Ausnahme. Wer möchte, kann das Bild auch auf anderen iPhones und iPads als Hintergrund einrichten – Download hier.

18.06.2016

0 Kommentare

Für Android: eMails verwalten und schreiben mit Gmail

Auf den meisten Android-Handys ist die Gmail-App für das Google-Postfach bereits ab Werk installiert. Auf den ersten Blick kann die Oberfläche der App allerdings etwas kompliziert erscheinen. Hier ein Überblick darüber, wie sich eMails schreiben, beantworten und verwalten lassen.

18.06.2016

0 Kommentare

Temporären Verlauf im Inkognito-Modus von Chrome anlegen

Will man im Internet nach Themen suchen, die besser nicht dauerhaft im Verlauf des Chrome-Browsers landen sollten, startet man am besten den Inkognito-Modus. Manchmal wäre es allerdings schon praktisch, den Verlauf wenigstens so lange temporär zu speichern, bis man das Inkognito-Fenster von Chrome schließt.

17.06.2016

0 Kommentare

Spieler-Namen im Game Center von iOS ändern

Möchte man mit echten Spielern aus aller Welt ein kurzweiliges Spiel spielen, gibt es in iOS dafür das Game Center. Dafür wird beim ersten Start des Game Centers ein Profil angelegt, für das man sich einen Spieler-Namen aussuchen darf. Auch später lässt sich dieser Name jederzeit bearbeiten.

16.06.2016

0 Kommentare

OneDrive: Up-/Download bei der Synchronisierung drosseln

Von Haus aus begrenzt der OneDrive-Client von Windows 10 die Geschwindigkeit der übertragenen Daten bei der Synchronisierung von Dateien mit der Cloud nicht. Dadurch nimmt OneDrive unter Umständen die gesamte Internet-Bandbreite in Anspruch. Doch es geht auch anders.

16.06.2016

0 Kommentare

Länger warten, bis die Mail-Box von O2 antwortet

Ruft man bei einem Handy an, das eine Telefon-Nummer von O2 hat, geht nach kurzer Zeit automatisch die Mail-Box dran. Hat der Angerufene sein Handy nicht gleich zur Hand, kann das unter Umständen viel zu schnell sein. Mit einem Trick lässt sich die Anzahl der Sekunden ändern.

16.06.2016

0 Kommentare

Integration von Pocket in den Firefox-Browser abschalten

Seit einiger Zeit hat Mozilla damit angefangen, Dienste von Dritten direkt in den Browser einzubauen. Mit Version 38 wurde zum Beispiel der Dienst Pocket integriert, über den sich Web-Seiten in einer Art synchronisierter Lese-Liste speichern lassen. Wer das nicht braucht, schaltet die Funktion einfach ab.

Mehr Artikel gibt's im Archiv