Youtube startet mit deutschen Premium-Kanälen

Youtube ist das mit Abstand bekannteste Videoportal. Jede Sekunde laden die User über eine Stunde neues Videomaterial hoch. Aber sehenswert ist nur das Wenigste. Es dominieren Katzenvideos, krabbelnde Babys und verunglückte Naturaufnahmen. Darum hat Youtube Premiumkanäle gestartet. Über 100 in den USA: Professionell gemachte Videos zu allen möglichen Themengebieten, bezahlt von Youtube selbst.

Jetzt sind auch ein Dutzend deutschsprachiger Premiumkanäle gestartet: Ob Lifestyle, Sport, Comedy, Ernährung, Fitness oder Musik – es ist für jeden was dabei. Youtube will damit seriöser werden, mehr hochwertigen Content anbieten und auch auf mehr Smart-TV angeschaut werden, die in immer mehr Wohnzimmern stehen und wie selbstverständlich online gehen können. Offiziell will Youtube den klassischen Fernsehsendern keine Konkurrenz machen, faktisch passiert aber genau das. Youtube macht auf Vollprogramm. Und will mehr Werbung verkaufen, zu sehen vor den hochwertig hergestellten Videos.