Nicht zu Unrecht ist Google Chrome einer der meistgenutzten Browser – egal, auf welchem Betriebssystem. Wer immer Ordnung in seinen Tabs halten will, kann die offenen Webseiten an jede gewünschte Position verschieben. Das klappt auch mit mehreren Tabs auf einmal.

Um mehr als einen Webseite-Tab in Chrome an eine andere Stelle zu verschieben, bedient man sich eines einfachen Tricks: Dazu wird einfach auf der Tastatur die [Strg]-Taste gedrückt gehalten, dann mit der Maus auf alle Tabs klicken, die verschoben werden sollen.

Mehrere Tabs auf einmal schließen ist übrigens nicht so einfach: Dazu alle zu schließenden Tabs nach rechts schieben, dann auf den Tab links daneben rechtsklicken und „Tabs nach rechts schließen“ anklicken.

google-chrome-logo