Wer bisher ein Android-Gerät genutzt hat und jetzt ein neues iPhone einrichtet, kann seine Daten und Fotos ohne viel Aufwand übertragen. Das wird mit einer Android-App von Apple namens „Move to iOS“ möglich.

Um Daten von Android nach iOS zu übertragen, tippt man im Einrichtungs-Assistenten des iPhones auf Daten von Android übertragen. Anschließend auf dem Android-Gerät die App Move to iOS starten.

Nachdem die beiden Geräte über einen Code miteinander gekoppelt wurden, legt man fest, welche Elemente, Inhalte, Kontakte, Fotos und sonstigen Details auf das iOS-Gerät kopiert werden sollen. Je nachdem, wie umfangreich die zu übertragenden Daten sind, kann das Kopieren eine ganze Weile dauern.

move-to-ios