Im Internet und speziell bei YouTube gibt’s jede Menge interessanter Videos, mit denen man sich weiterbilden oder auch einfach nur die Zeit vertreiben kann. Wer dieses Angebot auch gern unterwegs nutzt, kennt bestimmt die Android-App von YouTube. Hier kann der Nutzer auch Empfehlungen für Videos erhalten, die interessant sein könnten. Wer das nicht will, schaltet die Funktion ab.

Das Problem mit diesen Empfehlungen: Die zugehörigen Benachrichtigungen erscheinen, wie alle anderen Benachrichtigungen von Android auch, in der zentralen Mitteilungs-Liste, wo es dadurch schnell unübersichtlich wird.

Wer sie unterbinden will, öffnet zunächst die YouTube-App und tippt dann oben rechts auf den Mehr-Button. Jetzt in den Einstellungen zum Bereich Datenschutz wechseln und hier im Bereich Mobile Benachrichtigungen die Option Empfohlene Videos abschalten.

Übrigens: An der gleichen Stelle lassen sich auch noch viele andere Arten von Benachrichtigungen ausstellen.

youtube-app-benachrichtigung