Die Foto-Plattform Instagram entwickelt sich zu einer immer wichtigeren Community. Fotos, Videos oder kurze Eindrücke mit Freunden zu teilen ist hier besonders einfach. Doch eins sieht die App nicht vor: Fotos oder Videos herunterzuladen und zu speichern. Mit dem kostenlosen Onlinedienst Saveig ist es aber kein Problem.

Instagram bietet zwar mittlerweile auch eine Webversion seines Dienstes an, allerdings stehen hier längst nicht alle Funktionen zur Verfügung. Der Download von gelungenen Fotos oder Videos ist hier ebenso wenig möglich wie in der App. Man muss also in die Trickkiste greifen, wenn man Fotos dauerhaft speichern möchte, etwa einen Screenshot anfertigen.

Doch jetzt gibt es einen noch viel einfacheren Weg: Saveig erlaubt, einzelne Fotos per Mausklick zu speichern. Dazu gibt man den Kontoname des Instagram-Users an – schon erscheinen alle aktuellen Fotos und Videos. Durch einfachen Klick auf „Download“ landet das Foto oder Video dann auf der Festplatte oder im eigenen Geräte, ohne weitere Umstände. Wer ein ganz bestimmtes Foto speichern möchte, gibt einfach den passenden Link an. Fertig. Das Tool erlaubt sogar, mehrere Fotos auf einmal zu speichern, die dann in einer ZIP-Datei gepackt werden. Perfekt!