In der YouTube-App für iOS und Android werden vorgeschlagene Videos unterhalb des Video-Players angezeigt. Dies gilt für die Standard-Ansicht. Wer ins Vollbild wechselt, sieht die vorgeschlagenen Videos nicht mehr. Mit einem Trick lassen sie sich dennoch anzeigen.

Damit die vorgeschlagenen Videos in der Vollbild-Ansicht von YouTube wieder sichtbar werden, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die YouTube-App.
  2. Tippen Sie auf ein Video und schalten Sie es in den Vollbild-Modus.
  3. Sobald die Buttons zum Abspielen und Pausieren des Videos sichtbar sind, erscheint daneben auch ein Menü.
  4. Wer über dieses Menü wischt, kann es aufklappen.

Hier erscheinen alle Videos, die für das aktuell abgespielte Video vorgeschlagen werden. Wer gerade eine Playlist abspielt, sieht darin das nächste Video der vorgegebenen Reihenfolge.