fbpx
schieb.de > Tipps > iOS > Apple Music Probeabo vor automatischer Verlängerung kündigen

Apple Music Probeabo vor automatischer Verlängerung kündigen

27.02.2018 | Von Jörg Schieb

iOS

Bevor wir unser hart verdientes Geld in ein monatliches Abo-Modell für Musik-Streaming stecken, lohnt es sich den Anbieter zuvor zu testen. Auf den meisten Streaming-Plattformen gibt es dazu ein kostenloses Probe-Abo. Um nach Ablauf der Testphase nicht ungewollt zur Kasse gebeten zu werden, sollte die automatische Verlängerung frühzeitig deaktiviert werden. Wir zeigen, wie das im Fall von Apple Music funktioniert.

Dazu auf dem iPad oder iPhone zunächst die Musik-App öffnen. Unten in der Zeile den Reiter Für dich auswählen und oben rechts auf das Konto-Symbol tippen. Jetzt ganz unten den Punkt Apple-ID anzeigen wählen und mit dem entsprechenden Passwort anmelden. Unter Abos findet sich nun eine Auflistung aller Abonnements, die über die Apple-ID bezogen werden, unter anderem auch das Probe-Abo für Apple-Music. Dieses einfach antippen und auf Kündigen tippen.

Das Probe-Abo bleibt weiterhin aktiv und funktionsfähig, wird nach der Einstellung aber nicht automatisch kostenpflichtig verlängert.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.