schieb.de > Tipps > Office > PDF-Text kopieren mit OneNote

PDF-Text kopieren mit OneNote

24.03.2018 | Von Ann + J.M.

Office

Manchmal liegen Infos im Web nur in Form von PDF-Dateien vor. Wer solche Dokumente weiter bearbeiten möchte, hat dann ein Problem – denn Inhalte aus PDFs sind oft nur schwer kopierbar. Es sei denn, man nutzt OneNote.

Um mit dem Notiz-Programm OneNote Inhalte aus PDF-Dateien zu kopieren, sollte zunächst ein PDF-Programm wie Adobe Reader oder Foxit Reader installiert haben. Beide Programme stehen im Internet zum kostenfreien Download bereit.

Anschließend folgende Schritte ausführen:

  1. OneNote starten.
  2. Oben im Menü auf Einfügen klicken.
  3. Hier auf den Button Datei-Ausdruck klicken.
  4. Jetzt die PDF-Datei auswählen und mit Einfügen bestätigen.
  5. Danach mit der rechten Maustaste auf das eingefügte Dokument klicken.
  6. Nun den Befehl Text von dieser Seite des Ausdrucks kopieren aufrufen.
  7. Schließlich können die Daten anderswo eingefügt werden, etwa in Word.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , , , , , , , , , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.