fbpx
schieb.de > Tipps > Android > Android P Launcher auch auf älteren Smartphones

Android P Launcher auch auf älteren Smartphones

15.06.2018 | Von Jörg Schieb

Android

Wann immer ein Update für Android erscheint, dauert es nicht lange, bis es auch über einen Umweg für ältere Modelle emuliert wird. So auch beim neuen Android P Launcher.

Wer ein aktuelles Android Smartphone oder Tablet besitzt, wird sicherlich vom Update auf Android P gehört und vielleicht sogar schon installiert haben. Wer hingegen ein Smartphone besitzt, das dieses Update nicht mehr bekommen hat, wird sich vielleicht ärgern. Doch auch hier gibt es eine Lösung, um zumindest das neue Design auch auf ältere Smartphones zu bringen.

Entwickler Quinny899 hat den Android P Launcher als eigenständige App veröffentlicht, die einfach installiert werden kann und den üblichen Launcher ersetzt. Dazu muss zunächst die .apk-Datei heruntergeladen und installiert werden. Die Datei kann entweder über den PC oder direkt über den Browser auf dem Smartphone installiert werden. Wichtig ist nur, dass in den Sicherheitseinstellungen der Zugriff fremder Apps erlaubt wurde.

Schnell installiert und einfach zu nutzen

Ist der Pixel Launcher installiert, muss er noch aktiviert werden. Dazu nun den Home-Button drücken und den neuen Pixel Launcher als Standard festlegen. Je nach Hersteller kann es sein, dass der Launcher einige Freigaben benötigt, um auf alle Funktionen problemlos zugreifen zu können.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.