Sie müssen kein Fernsehstar sein, um ein Video von sich selbst zu drehen. Influencer, Reviewer, ja selbst Familienmitglieder und Freunde im Ausland, die Sie mit einem Video beglücken wollen, erfordern die Möglichkeit, schnell ein Video von sich selbst zu drehen. Das ist mit den Selfie-Kameras der Smartphones und Tablets kein Problem. Was aber, wenn Sie eine Menge an Text sprechen wollen und keine Zettel platzieren können? Auf dafür gibt es eine App!

Die klassische Lösung im Fernsehbereich ist der Teleprompter: Ein Bildschirm, der den zu sprechenden Text mit einer Markierung, was Sie gerade sprechen müssen, anzeigt. Und genau das kann Ihr Tablet oder Smartphone auch. Die Apps dafür ist BIGVU, von der es eine kostenlose Testversion für iPhone und iPad im AppStore gibt. Die Idee: Sie legen den Text fest, und die App zeigt ihn über Ihrem Bild an, während gefilmt wird. Damit können Sie direkt in die Kamera schauen (und für den Empfänger den Eindruck erwecken, dass Sie ihn direkt anschauen).

Trotzdem haben Sie keine Texthänger, weil Sie den Text buchstäblich direkt vor Augen haben.

Die App bietet noch weitere Funktionen: Sie können das Video direkt in der App beschneiden und in der Form und Auflösung für Ihren Zweck optimal festlegen. Bei produktiver Nutzung schlägt die App mit einer monatlichen Gebühr ab EUR 10,99 zu Buche.