Suchergebnisse für: historie

Historie der Google-Suche finden

Kennen Sie das? Sie habe in einer intensiven Internetrecherche alle möglichen Webweiten gefunden. Nicht alle haben Sie als Lesezeichen abgelegt, und plötzlich brauchen Sie eine davon erneut. Kein Problem: Sie können ja erneut danach suchen. Leider ist Google sehr empfindlich auf die Begriffe und deren Reihenfolge, wenn Sie diese nicht exakt so verwenden wie beim …

Historie der Google-Suche finden Mehr »

Verwenden der Google Such-Historie

Die Arbeit am PC wird immer schnelllebiger: Sie bearbeiten ein Dokument, dann suchen Sie etwas im Internet, dann kommt eine E-Mail in den Posteingang, auf die Sie reagieren müssen. Der nächste Termin wartet, sie chatten in Teams, machen einen neuen Termin, und so weiter. Irgendwann geht ihnen das Chaos auf Ihrem Bildschirm auf die Nerven. …

Verwenden der Google Such-Historie Mehr »

Die Historie von E-Mails finden

Besonders in der professionellen Anwendung, aber auch bei komplexeren Diskussionen im Privatbereich kann es schnell vorkommen, dass Sie ein und dieselbe E-Mail mehrfach beantworten und weiterleiten. Wenn es dann darum geht, einen Nachrichtenverlauf zu rekonstruieren, dann wird das schnell unübersichtlich. Outlook bietet aber versteckt eine tolle  Möglichkeit, alle mit einer bestimmten Nachricht zusammenhängende neue Nachrichten …

Die Historie von E-Mails finden Mehr »

Cell Broadstin: Geht langsamer voran als geplant

Cell Broadcast: Warnmeldungen aufs Handy – dauert noch was…

Nach der Flutkatastrophe 2021 wurde schnelle Besserung versprochen: Nach etlichen Ländern, die schon seit Jahren erfolgreich „Cell Broadcasting“ zur Katastrophenwarnung einsetzen (darunter NL), sollte nun auch Deutschland die bewährte Technologie einführen. Doch das dauert viel länger als gedacht – unter anderem, weil auch iOS und Android erst fit gemacht werden müssen.

Globales Satelliten-Netzwerk versorgt aus dem All mit Internet

App-Datenschutzbericht in iOS aktivieren

Apps laufen auf Eurem iPhone so vor sich hin, in Vordergrund, im Hintergrund, Ihr seht nur, was sie auf dem Bildschirm tun. Der App-Datenschutzbericht gibt Euch mehr Informationen!

My2022 App Oylmpische Spiele

My2022: Spioniert China Athleten und Besucher aus?

Wer an den Olympischen Spielen in Peking teilnehmen möchte, muss verpflichtend eine spezielle App namens My2022 auf seinem Smartphone installieren – und dort sensible Daten eingeben. Es gibt Vorwürfe, die App sei nicht sicher und könnte zum Spionieren genutzt werden.

Wenn der Google-Sicherheitscheck sich meldet

Wenn Sie sich im Internet bewegen, dann haben Sie potentiell immer ein Risiko. Sie legen Kundenkonten an, hinterlegen dort Zahlungs- und Adressinformationen und vieles mehr. Auch die Kaufhistorie ist dort jeweils hinterlegt. Sie wollen sicherlich nicht, dass jemand ohne Berechtigung darauf zugreift. Da ist es schon ein Schreckmoment, wenn Google meldet, es habe kompromittierte Passwörter …

Wenn der Google-Sicherheitscheck sich meldet Mehr »

Probleme mit Time Machine Backups auf dem Mac lösen

Datensicherungen sind der Garant für die schnelle Wiederaufnahme Ihrer Arbeit, wenn PC oder Mac einmal nicht mehr wollen. Wenn Sie einen Mac benutzen, dann werden Sie sicherlich das in macOS integrierte Time Machine nutzen. Das lässt sich ohne großen Aufwand einrichten und legt eine lupenreine Historie Ihrer Dateien an. Was aber, wenn die Sicherung nicht …

Probleme mit Time Machine Backups auf dem Mac lösen Mehr »

Löschanträge bei Suchmaschinen stellen

Das Internet ist ein Elefant: Es vergisst freiwillig erst einmal nichts. Das ist im Sinne einer Historie vielleicht nicht einmal schlecht, nicht alle Informationen werden über die Zeit falsch oder ungültig. Wenn es aber über individuelle Suchergebnisse geht, dann kann das durchaus anders aussehen: Nur, weil Sie in der Vergangenheit einmal in eine Zwangsversteigerung gerutscht …

Löschanträge bei Suchmaschinen stellen Mehr »

Privacy Shields

Datensammler: Apple führt „Beipackzettel“ für Apps ein

Welche Daten eine App erhebt und speichert, welche Tracking-Methoden eingesetzt werden: Das sieht man als User einer App nicht an. Ein riesiges Problem – und das Gegenteil von Transparenz. Apple führt jetzt eine sinnvolle Maßnahme ein: App-Entwickler müssen sehr konkreten Informationen geben, welche Daten erhoben und gespeichert werden. In allen App-Stores.

Scroll to Top