schieb.de >

Tag Archiv | "Apps"

OneNote: Notizen in mehreren Fenstern

Freitag, April 20, 2018

0 Kommentare

Wer schnell etwas aufschreiben will, damit es nicht vergessen wird, oder auch einen genialen Einfall hat, notiert sich die Idee am besten gleich. Die kostenlose OneNote-App von Windows 10 ist dafür ideal. Ist eine Idee komplexer, lässt sich OneNote auch in mehreren Fenstern öffnen. So behält man immer den Überblick.

Weiterlesen...

Mac-App: PNG-Bilder schrumpfen

Mittwoch, April 11, 2018

0 Kommentare

PNG ist das neue GIF, könnte man sagen: Wo früher GIF-Dateien wegen ihrer kleinen Größe gefragt waren, werden heute meist PNG-Bilder eingesetzt – etwa auf Webseiten. Wer PNG-Dateien möglichst Platz sparend verstauen will, sollte sie vorher einstampfen.

Weiterlesen...

F-Droid: Der alternative Store für Android-Apps

Freitag, April 6, 2018

0 Kommentare

Der Google Play Store ist nicht die einzige Quelle für Android-Apps. Der sogenannte F-Droid Store ist beispielsweise eine gute Alternative für all diejenigen, die Wert auf Privatsphäre und Sicherheit legen.

Weiterlesen...

Windows-Apps automatisch starten

Mittwoch, März 14, 2018

0 Kommentare

Besonders wichtige Programme dürfen beim Einschalten des PCs automatisch mit starten. Apps, die aus dem Microsoft-Store stammen, können sich allerdings nicht in den Autostart eintragen. Mit einem Trick lassen sich auch solche Programme automatisch öffnen.

Weiterlesen...

Seit zehn Jahren gibt es Apps

Sonntag, März 11, 2018

0 Kommentare

Apps sind heute für die meisten von uns etwas Selbstverständliches – so als hätte es sie schon immer gegeben. Doch weit gefehlt: Es gibt Apps erst seit zehn Jahren. Erfunden von Apple und von allen anderen schnell nachgemacht. Apps bieten eine Menge Vorteile und Funktionen – es gibt aber auch klare Nachteile.

Weiterlesen...

Cookies im Edge-Browser deaktivieren

Freitag, März 9, 2018

0 Kommentare

Fast jede Webseite speichert kurze Informationen über den Besucher im Browser. Auch der Microsoft Edge-Browser von Windows 10 unterstützt die sogenannten Cookies. Wer Cookies vorübergehend komplett deaktivieren möchte, ohne den privaten Modus zu nutzen, kann die Funktion in den Einstellungen von Microsoft Edge abschalten. Wir zeigen, wie das geht.

Weiterlesen...

InPrivate-Fenster von Edge schnell starten

Freitag, März 9, 2018

0 Kommentare

Bei welcher Bank man seine Geld-Geschäfte macht, muss niemanden interessieren. Und auch sonst gibt es manche Seiten im Internet, für die man besser keine Spuren auf dem Computer hinterlassen möchte. Mit einem Trick lässt sich der private Modus von Edge schneller aufrufen.

Weiterlesen...

Desktop-App für Google Music

Montag, März 5, 2018

0 Kommentare

Wer am Computer seine Google Music-Bibliothek abspielen möchte, muss das über den Browser machen – etwa mit dem zugehörigen Add-On für den Chrome-Browser. Ein Entwickler hat jetzt eine eigenständige App entwickelt: den Google Play Music Desktop Player.

Weiterlesen...

Mac: App-Fenster zu Tabs machen

Montag, März 5, 2018

0 Kommentare

Tabs lassen sich grundsätzlich leichter verwalten als separate Fenster. Bestes Beispiel dafür ist der Browser. Ab macOS Sierra unterstützen auch viele System-Apps Tabs. Sind zum Beispiel mehrere Fenster von TextEdit oder der Vorschau geöffnet, lassen sie sich mit wenigen Klicks in ein einzelnes Fenster mit mehreren Tabs zusammenführen.

Weiterlesen...

Windows 10: Letzte App-Updates einsehen

Samstag, März 3, 2018

0 Kommentare

Alle neueren Windows-Versionen aktualisieren aus dem Microsoft Store installierte Programme automatisch, wenn der Anbieter eine neue Version freigibt. Auch Microsoft-eigene Apps werden auf diese Weise selbsttätig auf dem neuesten Stand gehalten. Über den Microsoft Store lässt sich die Liste der zuletzt aktualisierten Apps jederzeit anzeigen.

Weiterlesen...

Erkennung von Gesichtern abschalten

Mittwoch, Februar 28, 2018

0 Kommentare

Mit jedem neuen Digitalbild steigt gleichzeitig auch der Aufwand für die Verwaltung, Sortierung und Archivierung dieser ganzen Bilder. Die Fotos-App von Windows 10 erkennt sogar automatisch Gesichter. Wer das nicht möchte, kann den Funktion allerdings auch abschalten.

Weiterlesen...

Helligkeit in Windows 10 genauer regeln

Mittwoch, Februar 28, 2018

0 Kommentare

Wie hell der Bildschirm am Notebook sein soll, kann in den Einstellungen von Windows 10 festgelegt werden. Aber mal ehrlich: Wer öffnet denn immer erst die Einstellungen? Und über die Tastatur ist die Regelung manchmal einfach zu ungenau.

Weiterlesen...

Gleichungen lösen in OneNote

Samstag, Februar 24, 2018

0 Kommentare

Formeln schnell notieren – das klappt sicher per Handschrift am besten. Das gilt auch für die Notiz-App OneNote von Microsoft. Das Besondere: Das Programm kann die Formeln nicht nur erkennen und in Text verwandeln, sondern auf Wunsch auch gleich ausrechnen.

Weiterlesen...

Windows 10: Von der Skype-App abmelden

Mittwoch, Februar 21, 2018

0 Kommentare

Die App-Version von Skype verhält sich in Windows 10 anders als die klassische Desktop-Anwendung. Das Problem: Man kann nicht verhindern, dass die Apps beim Start von Windows 10 automatisch mit gestartet. Allerdings kann man wohl verhindern, dass dann auch gleich eine Anmeldung beim eigenen Skype-Account erfolgt.

Weiterlesen...

Uhrzeit im Ausland anzeigen

Dienstag, Februar 6, 2018

0 Kommentare

Wenn es bei uns Tag ist, ist es in Asien Abend, und in Amerika hat der Tag oft noch gar nicht begonnen. Damit man die Zeitzonen nicht dauernd manuell umrechnen muss, kann Windows 10 hier bequem weiterhelfen.

Weiterlesen...

Vorgeschlagene Videos im Vollbild

Dienstag, Januar 30, 2018

0 Kommentare

In der YouTube-App für iOS und Android werden vorgeschlagene Videos unterhalb des Video-Players angezeigt. Dies gilt für die Standard-Ansicht. Wer ins Vollbild wechselt, sieht die vorgeschlagenen Videos nicht mehr. Mit einem Trick lassen sie sich dennoch anzeigen.

Weiterlesen...

Interessante Videos schneiden in Windows 10

Donnerstag, Januar 25, 2018

0 Kommentare

Mit der Story Remix-Funktion in der Foto-App von Windows 10 lassen sich Filme aus einzelnen Videos und Fotos erstellen. Das funktioniert einfacher als im Movie Maker, zeigt aber ansehnliche Resultate.

Weiterlesen...

Günstige Filme per Menü-Leiste

Donnerstag, Januar 25, 2018

0 Kommentare

In iTunes bietet Apple jede Woche bestimmte Filme für kleines Geld als Angebot an. Wer sich über diese günstigen Filme leichter informieren will, kann sie auch direkt über die Menü-Leiste am Mac abrufen.

Weiterlesen...

Was sind Progressive Web Apps?

Mittwoch, Januar 24, 2018

0 Kommentare

Vor allem Nutzer von mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets sind längst an den Umgang mit Apps gewöhnt. Die kleinen Programmpakete werden direkt aus einem der Hersteller-Stores heruntergeladen und installiert oder von Drittanbietern bezogen. Mit den sogenannten Progressiven Web Apps (PWA) könnte dieser Schritt bald entfallen. Die PWA basieren auf dem offenen Webstandard, können also […]

Weiterlesen...

Warn-Apps: KatWarn, Nina und Co.

Sonntag, Januar 21, 2018

0 Kommentare

Was los sein kann, wenn ein Sturm übers Land zieht, das haben wir ja gestern gesehen. Friederike hat uns mächtig zugesetzt. Aber manche waren besser informiert als andere. Denn sie haben eine WarnApp wie Katwarn installiert. Es gibt mittlerweile mehrere Apps – die einen warnen, wenn sich ein Unwetter ankündigt. Nach dem Unwetter ist vor […]

Weiterlesen...