fbpx
schieb.de >

Tag Archiv | "Daten-Träger"

CDs und DVDs am Ultrabook nutzen

Mittwoch, September 12, 2018

0 Kommentare

Dünner, leichter, schneller: Das ist immer das Motto der neuesten Notebooks und Laptops. Besser mitzunehmen, von überall nutzbar – doch leider bleiben dabei oft nützliche Extras wie das CD-/DVD-Laufwerk auf der Strecke. Wir zeigen, wie sich das Problem mit wenigen Klicks lösen lässt.

Weiterlesen...

Zustand einer SSD ermitteln

Sonntag, September 2, 2018

0 Kommentare

SSD-Laufwerke halten genau wie normale Festplatten auch nicht ewig. Im Allgemeinen ist nach 30 bis 40 Terabyte Schreibvorgängen Schluss. Wie gut der Zustand der eigenen SSD ist, lässt sich mit einem kostenlosen Tool schnell herausfinden.

Weiterlesen...

Unter Windows auf APFS-Laufwerke zugreifen

Mittwoch, August 22, 2018

0 Kommentare

Wird eine externe Festplatte oder ein USB-Stick ausschließlich mit Macs genutzt, kann der Datenträger mit dem APFS-Dateisystem formatiert werden. Das sorgt für optimale Zusammenarbeit des externen Laufwerks mit dem jeweiligen Rechner. Ein Problem ist allerdings: Windows-PCs kommen zunächst nicht mit solchen Laufwerken klar.

Weiterlesen...

SD-Karten reparieren

Sonntag, März 11, 2018

0 Kommentare

Viele digitale Kameras speichern die Fotos auf SD-Karten. Auf eine solche Speicherkarte passen etliche Hundert Bilder – oft mit schönen Erinnerungen, etwa aus dem Urlaub. Erkennt der Computer die SD-Karte nicht mehr, kann ein Trick helfen.

Weiterlesen...

Windows 10: Virtuelle Festplatte anlegen

Sonntag, Februar 4, 2018

0 Kommentare

Wer Daten gebündelt transferieren will, ohne jedes Mal unzählige Einzeldateien zu kopieren, kann sich in Windows 10 anders weiterhelfen: Hier wird einfach eine neue virtuelle Festplatte erstellt. Das ist ein Container, der geladen wird und sich dann wie ein normales Laufwerk nutzen lässt. Auf dieses Laufwerk kopierte Daten landen dabei in der Container-Datei.

Weiterlesen...

Abbilder auswerfen

Montag, August 21, 2017

0 Kommentare

Viele Programme am Mac lassen sich als Abbild aus dem Internet laden. Diese DMG-Images werden per Doppelklick geladen, um die Anwendung dann in den Programme-Ordner ziehen zu können. Später wird das DMG-Abbild nicht mehr gebraucht, bleibt aber oft geladen.

Weiterlesen...

Alles über die Hardware

Sonntag, März 5, 2017

0 Kommentare

Wer seinen Computer gern selbst repariert und auf den neuesten Stand bringt, benötigt Informationen über die verbaute Hardware. Dazu kann man sich entweder Programmen von Dritt-Anbietern bedienen, oder man verwendet die integrierte Info-Funktion des Windows-Systems.

Weiterlesen...

Festplatte per PowerShell auf Fehler prüfen

Donnerstag, Dezember 1, 2016

0 Kommentare

Mit dem Explorer können Festplatten durchgecheckt werden. Viele Profis setzen allerdings lieber auf die PowerShell, denn über die Kommando-Zeile lassen sich Aufgaben oft schneller erledigen als auf grafischem Wege.

Weiterlesen...

Einzelne Dateien aus Windows-System-Back-up ansehen

Donnerstag, September 29, 2016

0 Kommentare

Mit einer Komplett-Sicherung von Windows und den Daten ist man immer gut beraten. Es könnte aber sein, dass man einzelne Dateien aus diesem Back-up wiederherstellen möchte, etwa Bilder oder Musik. Dazu muss man nicht die gesamte Sicherung zurück spielen.

Weiterlesen...

GRATIS: Dateien retten von einem kaputten PC

Dienstag, August 16, 2016

0 Kommentare

Auf fast jedem Computer sind wichtige Daten gespeichert. Fällt das Gerät dann aus, etwa, weil es kaputt ist und nicht mehr gestartet werden kann, ist guter Rat teuer. Wir zeigen zwei Wege, wie man dennoch an die Daten kommt.

Weiterlesen...

Eigene Buchstaben für USB-Laufwerke vergeben

Samstag, Mai 7, 2016

0 Kommentare

Immer, wenn ein USB-Stift an den Computer angesteckt wird, erscheint er mit dem nächsten freien Laufwerk-Buchstaben im Explorer, also nach den internen Festplatten und eventuell vorhandenen DVD-Laufwerken. Wer USB-Speicher besser erkennen will, weist ihnen ihre eigenen Buchstaben zu.

Weiterlesen...

So wird man den Windows.old-Ordner los

Mittwoch, April 27, 2016

0 Kommentare

Funktioniert nach der Installation oder dem Upgrade auf Windows 10 alles wie erwartet, kann man den Ordner „Windows.old“ getrost löschen. Dadurch gibt man viel Speicher-Platz frei. Hier steht, wie das Löschen dieses Ordners im Einzelnen klappt.

Weiterlesen...

GRATIS-Tool: Start-Optionen des EFI direkt in Windows ändern

Dienstag, Februar 23, 2016

0 Kommentare

Moderne Computer starten nicht mehr mit dem BIOS, sondern mit dessen Nachfolger UEFI. Das Problem: Die zugehörigen Einstellungen sind normalerweise tief im System versteckt. Es sei denn, man bearbeitet sie mit einem kostenlosen Hilfs-Programm.

Weiterlesen...

Probleme beim Brennen von DVDs in Windows 10 beheben

Donnerstag, Januar 28, 2016

0 Kommentare

Mit Windows 10 lassen sich nicht nur Daten auf DVDs brennen, sondern auch Filme. Wer dann aber versucht, eine solche Video-DVD in einem handelsüblichen DVD-Player abzuspielen, wird Probleme bekommen.

Weiterlesen...

Angepasste Windows-Setup-DVD erstellen mit NTLite

Montag, November 30, 2015

0 Kommentare

Windows neu zu installieren ist oft mühselig, besonders, wenn man das öfter macht. Es geht ja nicht nur ums Kopieren der Dateien, sondern das System muss auch richtig konfiguriert werden. Mit dem Gratis-Tool NTLite geht das einfacher.

Weiterlesen...

Externen Laufwerken immer den gleichen Buchstaben zuweisen

Donnerstag, Oktober 29, 2015

0 Kommentare

Die internen Festplatten haben in Windows stets den gleichen Buchstaben, also zum Beispiel C, D und E, wenn man drei Festplatten oder Partitionen hat. Bei externen Datenträgern, also USB-Sticks und -Festplatten, ist das anders: Sie erhalten den jeweils nächsten freien Buchstaben. Der kann verschieden sein, je nachdem, in welcher Reihenfolge man sie ansteckt. Wer will, weist einem Laufwerk immer den gleichen Buchstaben zu.

Weiterlesen...

ISO-Abbilder laden und brennen in Windows 10

Samstag, Oktober 24, 2015

0 Kommentare

Viele Datenträger und CD-Abbilder liegen im ISO-Format vor. Windows versteht dieses Dateiformat von Haus aus. So können Nutzer mit Windows 10 ISO-Dateien sowohl laden als auch auf DVD oder CD brennen. Die Brenn-Funktion ist nur etwas versteckt.

Weiterlesen...

Windows 10: Wieder mehr Speicher-Platz gewinnen

Sonntag, Juni 14, 2015

Kommentare deaktiviert für Windows 10: Wieder mehr Speicher-Platz gewinnen

In Windows 10 gibt es eine neue Funktion, mit der Nutzer mehr Festplattenspeicher zurückgewinnen können, nachdem sie das Betriebssystem installiert haben. Sie ist in der Datenträgerbereinigung eingebaut.

Weiterlesen...

Windows-Zwischen-Speicher zum DVD-Brennen leeren

Sonntag, Juni 14, 2015

Kommentare deaktiviert für Windows-Zwischen-Speicher zum DVD-Brennen leeren

Erscheint in der Taskleiste immer wieder der Hinweis, es lägen Dateien zum Brennen auf CD oder DVD bereit? Falls man gar keine Disc brennen will, zeigen wir, wie man die lästige Meldung abschalten kann.

Weiterlesen...

OS X-Daten-Rettung mit dem Einzel-Benutzer-Modus

Freitag, April 17, 2015

0 Kommentare

Startet das Betriebssystem des Macs nicht mehr, ist guter Rat teuer. Wer dringend Daten von der Festplatte braucht, kommt am schnellsten per Einzelbenutzermodus daran.

Weiterlesen...