Beiträge

Chrome Browser braucht bald mehr Arbeitsspeicher

Bislang galt Google Chrome als eine der schnellsten Browser auf dem Markt. Das könnte sich eventuell bald ändern, denn Chrome wird sich in Zukunft mehr am Arbeitsspeicher bedienen. Wer sich in letzter Zeit etwas mit Datenschutz und Sicherheitslücken…

Standort von Apple Maps nach Google kopieren

Hat man in der Karten-App von macOS oder iOS einen Standort gefunden, kann man ihn nicht nur per eMail oder Nachricht an andere senden, sondern auch direkt in Google Maps übernehmen. Das geht allerdings nur mit einem Trick.

Street View-Ansichten aufrufen

Mit der Street View-Funktion von Google Maps lassen sich viele Straßen aus der Perspektive eines Fußgängers oder Autofahrers ansehen – unter anderem auch in verschiedenen Städten Deutschlands. Allerdings ist das Aufrufen der Street View-Ansicht etwas versteckt. Wir zeigen, wie man dazu vorgeht.

Google-Datenschutz

Der Web-Dienst Google speichert Infos über praktisch jeden Internet-Nutzer – nicht nur die, die auf die Google-Suche zugreifen. Auch YouTube, Android und Co. erfassen fleißig Daten. Welche Daten der Internet-Riese über einen Nutzer gespeichert hat, lässt sich in den Datenschutz-Einstellungen jederzeit einsehen.

Ortsbezogene Erinnerung in Google Notizen anlegen

Die meisten von uns versehen Erinnerungen mit einem Datum oder einer Uhrzeit, um an einen wichtigen Termin erinnert zu werden. Der Onlinedienst Google Notizen erinnert uns auf Wunsch an Dinge, wenn wir in der Nähe eines bestimmten Ortes sind…

Google Mail: Dritter-Anbieter-Apps den Zugriff verweigern

Wenn ich Google-Mail-Nutzer bin: Kann ich denn feststellen, ob ich einer solchen App in der Vergangenheit möglichweise Rechte eingeräumt habe – und kann ich was dagegen tun? Die gute Nachricht ist: Man ist hier nicht machtlos, sondern kann…

Sicherheitsbedenken bei Google Mail (GMail)

Google Mail (GMail) ist sehr beliebt - birgt aber ein Sicherheitsrisiko, das gerade intensiv diskutiert wird. Je nachdem, welche Apps oder Zusatz-Software man als GMail-User installiert, gewährt man nicht nur Software, sondern auch Menschen…

Bezahlen mit dem Smartphone: Google Pay gestartet

Warum zum Beispiel nicht mit dem Smartphone bezahlen, das hat man schließlich immer mit dabei – oder sogar mit der Smartwatch. Seit dieser Woche gibt es in Deutschland eine neue Möglichkeit, genau das zu tun: mit Google Pay. Ein Bezahlsystem fürs Handy. Was steckt dahinter und was kommt da auf uns zu?

Drittanbieter-Apps Zugriff auf Google-Daten entziehen

Es ist bequem, sich über einen bereits vorhandenen Account bei Facebook, Twitter oder Google auf anderen Webseiten anzumelden. Man muss sich nicht erneut registrieren. Allerdings haben die Betreiber der Webseiten so auch Zugriff auf viele Daten.…

Besuchte Orte in der Google Maps Zeitachse einsehen

Dass Google jederzeit darüber Bescheid weiß, wo man sich gerade aufhält, ist allgemein bekannt. Wer sich davon selbst überzeugen will, sollte mal einen Blick auf die Zeitachse in Google Maps werfen. Wenn es um Navigation geht, ist Google…

Aufgabenliste mit Google Tasks App

Termine, Aufgaben, Erinnerungen: All das ist oft schwierig unter einen Hut zu bekommen. Um all dem Herr zu werden, legt Google jetzt mit seiner eigenen To-Do App nach. Google bietet ohnehin bereits eine umfangreiche Palette an nützlichen…

Google-Kontakte exportieren

Viele verwalten ihre Kontakte mit Google Kontakte: Vor allem auf Android-Geräten ist das naheligend. Was aber tun, wenn man die Kontakt auf ein anderes System übertragen möchte? Dann müssen die Kontakte exportiert werden. Zum Glück ist…

Mit Google Photos Animationen erstellen und auf Instagram teilen

Wem normale Fotos auf Instagram zu langweilig sind, der kann sich mit Hilfe von Google Photos mit wenig Aufwand eine kleine Animation aus mehreren Bildern erstellen lassen. So entstehen Hingucker, die jeder anschauen möchte.

Gmail: Anlagen schneller öffnen

Empfängt man eine eMail mit Anlage, wäre es schlecht, diese zu übersehen und dann wichtige Infos nicht zu kennen. Damit das nicht mehr passieren kann, werden Dokumente und Bilder im neuen Gmail-Design in den Mittelpunkt gerückt.

Google-Kalender in iOS

Im Kalender lassen sich online von der Gmail-Oberfläche aus Termine und andere Daten eintragen. Das klappt auch unterwegs vom iPhone aus. Denn iOS kann eine direkte Verbindung zum Google-Kalender herstellen.

Gmail offline nutzen

Wer unterwegs arbeitet, hat nicht immer eine Internet-Verbindung. Damit man auch ohne Internet weiterarbeiten kann, bietet der eMail-Dienst von Google einen Offline-Modus.

Den Google-Namen ändern

Google bietet viele verschiedene Dienste an, die alle mit einem einzigen Account genutzt werden können. Wer den Namen seines Google-Accounts ändern möchte, kann sich ganz einfach umbenennen. Der erste Schritt führt über die Google Seite…

Google Account von einem gestohlenen Gerät löschen

Wer sein Smartphone verliert oder wem es gestohlen wird, der verliert im schlimmsten Fall auch viele wichtige und sensible Daten. Doch zum Glück lässt sich verhindern, dass Fremde auf den Account zugreifen können. Egal, ob beruflich oder…

Schwarze Rechtecke in Chrome beheben

Bei der Anzeige mancher Webseiten erscheinen im Chrome-Browser schwarze Rechtecke. Das passiert immer dann, wenn der Grafiktreiber und Chrome nicht korrekt miteinander harmonieren. Oft ist dann eine versteckte Einstellung schuld.

Google-Bilder ohne Pinterest

Auf Pinterest kann jeder seine Ideen zu einem Thema als Bilder posten. Das Problem: Die dort geposteten Fotos und Collagen landen automatisch auch in der Google-Bildsuche. Ein Klick auf ein Pinterest-Resultat führt allerdings nicht zum gesuchten Bild. Daher sollten Ergebnisse von Pinterest aus der Google-Suche ausgeblendet werden.