schieb.de >

Tag Archiv | "surfen"

Foto einer Webseite erstellen ohne Add-Ons

Dienstag, Januar 2, 2018

0 Kommentare

Wer ein Foto einer Webseite machen möchte, die gerade im Browser geöffnet ist, steht oft vor dem Problem, dass die Seite länger ist als eine Bildschirmseite. Viele Nutzer installieren dann in ihrem Browser eine entsprechende Erweiterung, mit der längere Fotos erstellt werden können. Dabei klappt dies auch gänzlich ohne eigenes Add-On.

Weiterlesen...

Firefox: Mehrere kopierte URLs gleichzeitig öffnen

Samstag, Dezember 9, 2017

0 Kommentare

Hat ein Kollege mehrere interessante Webseiten gefunden und diese als Links in eine eMail verpackt, ist es je nach Anzahl der Links mühsam, sie alle manuell der Reihe nach anzuklicken, um sie im Browser zu laden. Einfacher geht’s mit einer Firefox-Erweiterung.

Weiterlesen...

Firefox hat dank Quantum wieder eine Chance verdient

Sonntag, November 19, 2017

0 Kommentare

Lange Zeit war der kostenlose Firefox-Browser der Liebling der Deutschen. Doch aufgrund unzureichender Weiterentwicklung konnten andere Browser punkten, vor allem Google Chrome – und Firefox vom Thron stoßen. Jetzt hat Firefox mit einer von Grund auf neu entwickelten Version (Quantum) bei Insidern und Fans punkten können. Der Beginn eines Revivals?

Weiterlesen...

FRITZ!Box: So lange darf der Nachwuchs surfen

Montag, Oktober 30, 2017

0 Kommentare

Das WLAN ist für alle da – zu viel Internet ist für Kinder aber auch nicht sinnvoll. Deswegen lässt sich im FRITZ!Box-Router von AVM für bestimmte Geräte eine zeitliche Sperre für den Zugang zum Web einrichten.

Weiterlesen...

Edge-Browser auf Android installieren

Mittwoch, Oktober 25, 2017

0 Kommentare

Mobil verwenden die meisten ein iPhone oder Android-Handy. Auch wer unterwegs ist, muss aber nicht auf die Favoriten und die einfache Bedienung von Microsoft Edge verzichten. Denn ab sofort gibt’s Edge auch als mobile Version - zum Beispiel für Android.

Weiterlesen...

Favicons im Safari-Browser sichtbar machen

Mittwoch, Oktober 18, 2017

0 Kommentare

Safari unterstützt keine Favicons. Damit können Nutzer die Tabs im Browser einfacher unterscheiden, wenn ihre Favicons sichtbar sind. Mit einer kostenlosen App namens Faviconographer wird dies möglich.

Weiterlesen...

Safari: Mehrere Lesezeichen speichern

Freitag, September 15, 2017

0 Kommentare

Hat man Informationen im Internet gesucht und dabei mehrere Webseiten in Tabs geöffnet, lassen sie sich in einem Rutsch archivieren. Das spart dem Nutzer die Arbeit, manuell nacheinander für jeden einzelnen Tab ein Lesezeichen anlegen zu müssen.

Weiterlesen...

Top-Sites in Edge anpassen

Mittwoch, September 6, 2017

0 Kommentare

Der Edge-Browser bietet für neue Tabs automatische Vorschläge für Webseiten an, die sich per Klick aufrufen lassen. Anpassen lassen sich diese Top-Sites nicht – mit einem Trick klappt es dennoch.

Weiterlesen...

Gefährliche Kommentare

Donnerstag, Juni 8, 2017

0 Kommentare

Auf vielen Internet-Seiten und auch in den Social Media können Besucher Einträge, Fotos und Videos kommentieren. Dabei gibt es auch die Möglichkeit, Links in die Kommentare zu integrieren. Die können es aber in sich haben.

Weiterlesen...

Besser lesen in Chrome

Sonntag, Juni 4, 2017

0 Kommentare

In den Browsern Safari, Mozilla Firefox und Microsoft Edge ist ein sogenannter Lesemodus eingebaut. Dieser lässt sich mit einem Trick auch in Google Chrome nutzen.

Weiterlesen...

Chrome-Tabs im Vollbild

Mittwoch, Mai 31, 2017

0 Kommentare

Jede Website lässt sich im Chrome-Browser in den Vollbild-Modus schalten. Allerdings werden dann alle Tabs anderer Seiten ausgeblendet – ein Umschalten ist nicht mehr möglich. Mit einer Erweiterung für Google Chrome werden die Tabs auch im Vollbild sichtbar.

Weiterlesen...

Alle Safari-Tabs schließen

Mittwoch, Mai 31, 2017

0 Kommentare

Auch am Handy verfügt heute jeder Browser über Tabs. So lassen sich mehrere Webseiten parallel öffnen. Wer am iPhone unterwegs viel im Internet surft, hat schnell etliche Tabs offen. Zum Aufräumen lassen sie sich alle auf einen Schlag schließen.

Weiterlesen...

Chrome-Cache pro Website leeren

Dienstag, April 4, 2017

0 Kommentare

Im Cache speichern Browser wie Google Chrome Kopien von Bildern, Design-Daten und andere Infos über die Webseiten, die man besucht. Sind diese Daten veraltet, hilft es, wenn man den Cache leert. In Chrome lässt sich der Cache auch für einzelne Internet-Seiten leeren.

Weiterlesen...

Firefox: Tabs eine Weile schlafen legen

Montag, April 3, 2017

0 Kommentare

Oft begegnet man beim Surfen Webseiten, für die man aktuell gar keine Zeit hat, aber gern später noch einmal besuchen möchte. Für solche Fälle gibt es in Firefox jetzt eine Funktion, mit der sich Website-Tabs auf später verschieben lassen.

Weiterlesen...

Website-Verlauf im iPhone löschen

Donnerstag, März 30, 2017

0 Kommentare

Immer, wenn man im Internet unterwegs ist, werden Cookies und weitere Website-Daten auf dem genutzten Gerät archiviert. Am iPhone können diese Surf-Spuren leicht entfernt werden.

Weiterlesen...

iOS: Website-Daten in Safari anzeigen

Donnerstag, März 30, 2017

0 Kommentare

Wer unterwegs im Internet surft, hinterlässt auf dem mobilen Gerät genau wie am PC auch Spuren. Bei Apple-Geräten lassen sich diese Cookies und weiteren Daten für jede Website separat einsehen.

Weiterlesen...

Werbe-Blocker nur kurzfristig abschalten

Samstag, März 4, 2017

0 Kommentare

Wer im Internet ungestört und ohne Werbung unterwegs sein möchte, braucht einen Werbe-Blocker. Manche Webseiten haben sich allerdings darauf spezialisiert, zu verschwinden, wenn der Besucher einen solchen Blocker nutzt. Dann muss man ihn kurzfristig abschalten.

Weiterlesen...

IP-Adressen protokollieren

Samstag, Februar 18, 2017

0 Kommentare

Kommt es wegen der Internet-Nutzung zu Streitigkeiten, etwa mit einem Anbieter oder wegen einer Abmahnung, ist es nützlich, wenn man nachweisen kann, wann man mit welcher IP-Adresse unterwegs war. Besonders einfach geht das mit einem Web-Dienst.

Weiterlesen...

Sichere Suche im Safari-Browser

Sonntag, Februar 12, 2017

0 Kommentare

Beim Safari-Browser wird bei Google gesucht. Wer nicht will, dass der US-Riese Buch über die Such-Anfragen führen kann, kann einen alternativen Such-Anbieter festlegen, der bei Eingabe eines Begriffs aufgerufen wird.

Weiterlesen...

Mehr Sicherheit fürs Internet

Montag, Februar 6, 2017

0 Kommentare

Am 7. Februar 2017 ist Safer Internet Day: Wer im Internet unterwegs ist, will, dass die eigenen Daten geschützt und die Privatsphäre gewahrt bleibt. Verschlüsselung spielt da eine wichtige Rolle. Mit einem nützlichen Add-On lässt sich das Surfen im Web besser absichern.

Weiterlesen...