YouTube: Mit How-to-Videos erfolgreich...

YouTube ist längst mehr als nur eine Abspielstation für private Videos. Hier sind auch anspruchsvolle Produktionen zu sehen. Die Macher bekommen teilweise sogar Unterstützung von YouTube selbst. Besonders erfolgreich: How-to-Videos. Was…

Politische Werbung: Twitter schaltet keine Kampagnen mehr

Es hat sich mittlerweile herumgesprochen: Auf Sozialen Netzwerken wie Twitter oder Facebook wird eine Menge politischer Werbung platziert – sogar gegen Bezahlung. Das will Twitter jetzt beenden. Twitter will keine bezahlte politische Werbung…

Instagram als Geldquelle: Mit Social Media Geld verdienen

Instagram ist als Foto-Plattform gestartet - und ist mittlerweile eins der wichtigsten Sozialen Netzwerke. Instagram gehört zum Facebook-Konzern. Ob es einem gefällt oder nicht: Es gibt mittlerweile unzählige sogenannte "Influencer", die…

Facebook und die (illegale) Wahlwerbung

Soziale Netzwerke wie Facebook, Youtube, Twitter, Instagram und Co. eignen sich hervorragend, um Desinformation und Falschmeldungen zu verbreiten. Auch im großen Stil. Gerade hat Facebook gleich mehrere iranische und russische Netzwerke auf…

Mit mehreren Leuten WhatsApps austauschen: Gruppen

, ,
WhatsApp ist eine der schnellsten Arten, Verabredungen zu treffen und Informationen auszutauschen. Im Standard findet die Kommunikation in einer direkten Unterhaltung zwischen zwei Personen und ihren Smartphones statt. Wenn Sie aber beispielsweise…

Unangemessene Inhalte bei Twitter ein- und ausblenden

,
Das Internet bietet unendliche Freiheiten. Inhalte zu veröffentlichen. Das hat sicherlich eine Menge Vorteile, denn damit kommen sie an Informationen, die sonst nicht verfügbar wären. Auf der anderen Seite besteht das Risiko, dass unbedarfte…

Facebook und Co. müssen aktiv nach Beleidigungen suchen

Beleidigungen - im Netz leider keine Seltenheit, sondern ein immer häufigeres Phänomen. Aber wie damit umgehen? Berliner Richterinnen und Richter haben Renate Künast eben erst eine Menge zugemutet. Der Europäische Gerichtshof hingegen stärkt…

TikTok: Schöne Welt ganz ohne #HongkongProtests

Die beliebte Video-App TikTok (egemals musical.ly) ist vor allem bei jungen Menschen beliebt - und hat eine enorme Wirkung. Allzu politisch geht es auf TikTok in der Regel nicht zu. Aber manchmal eben doch - wenn Themen die User beschäftifen.…

Roger McNamee schämt sich für Facebook

Wer sich die Dokumentation Cambridge Analyticas großer Hack anschaut - zum Beispiel auf Netflix -, der staunt nicht schlecht: Cambridge Analytica gibt es vielleicht nicht mehr - Facebook aber schon. Und das eigentliche Problem ist keineswegs…

Wie viel Demokratie steckt in Youtube?

Freie Medien? In Russland eher nicht. Weil aber auf YouTube Videos kursieren, die das teilweise brutale Eingreifen von Polizeikräften zeigen und weil viele Demonstrationen - auch nicht genehmigte - über YouTube organisiert werden, werfen russische…

Auch Facebook tippt ab - und zwar Sprach-Chats

Das dürfte Mark Zuckerberg erneut in Schwierigkeiten bringen: Der Facebook-Chef wurde schon mehrfach gefragt, wie es denn sein kann, dass Facebook-Usern Werbung präsentiert, die wie durch ein Wunder zu kurz vorher geführten Chats und Gesprächen…

Integration von Twitter in Outlook

,
Outlook ist weit mehr als ein E-Mail-Programm. Neben dem Kalender und dem Adressbuch können Sie es um weitere Funktionalitäten erweitern. Das geht nicht nur über die Addins und Connectors, die Sie über Outlook selbst installieren können.…

Nach EuGH-Urteil: Künftig weniger Like-Buttons

Wir nehmen sie kaum noch wahr, weil sie praktisch überall zu sehen sind: "Like"-Buttons von Facebook, damit Besucher ihre Zustimmung signalisieren können. Das Problem: Bei vielen dieser Buttons fließen Daten an Fadcebook - unbemerkt. Selbst…

Facebook akzeptiert Geldstrafe - bleibt aber Sünder

Facebook und Federal Trade Commission (FTC) haben sich in den USA geeinigt:Mark Zuckerberg akzeptiert eine Geldstrafe in Höhe von 5 Milliarden Dollar für die zahlreichen Verstöße beim Cambridge Analytica Skandal. Außerdem muss Facebook…

Instagram will ohne Likes auskommen - wie das?

Instagram testet in sieben Ländern ein neues Instagram: Es erscheinen keine Angaben mehr über die Anzahl der Likes. Kann das funktionieren? Schließlich ist die Popularität einzeöner Fotos oder Posos der Motor für viele Instagramer. Was…

#facebookdown: Kein Vorbote der Uploadfilter

Facebook, Instagram und WhatsApp down - für mehrere Stunden. Die Aufregung bei den Usern zeigt nicht nur, wie bedenklich abhängig viele sind. Auch die vermuteten Ursachen sind interessant: Es könnte ein Vorbote der Upload-Filter sein, hieß…

Störungen bei WhatsApp, Instagram und Facebook

Es gibt mal wieder Störungen im Facebook-Netzwerk: User können nicht auf Sprachnachrichten zugreifen - und es erscheinen häufig keine Bilder. Auf Twitter kursieren Verdächtigungen: Upload-Filter seien schuld, die gerade eingerichtet würden. Auf…

Facebook und sein Oversight Board: Fragen und Antworten

Immer wieder kursieren Fotos, Videos und Nachrichten in den Sozialen Netzwerken, die gefälscht, bedenklich oder sogar kriminell sind. Facebook reagiert in der Regel eher zurückhaltend, lässt ein gefälschtes Video lieber etwas länger online…

Facebook und sein "Oversight Board": Kein schlechter Ansatz

Nach welchen Regeln soll Facebook Inhalte blockieren und löschen? Manchmal wird zu wenig gelöscht, manchmal zu viel. Einfach ist die Aufgabe ganz sicher nicht - was daran liegt, dass Facebook Plattform und Mediunm zugleich ist. Jetzt will…

Autorisierte Apps in Twitter löschen

,
  Nicht nur der US-amerikanische Präsident nutzt Twitter gerne und viel: Der Kurznachrichtendienst erfreut sich immer noch wachsender Beliebtheit. Mal eben einen kurzen Text schreiben, ein passendes Hashtag vergeben und schon weiß die…